Werbung
 ⇄SuchrichtungÜbersetzung für 'einen Beinamen geben' von Deutsch nach Spanisch
apodar a algn {verb}jdm. einen Beinamen geben
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'einen Beinamen geben' von Deutsch nach Spanisch

jdm. einen Beinamen geben
apodar a algn {verb}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • April 1863 beschloss der Gemeinderat dem Ort einen Beinamen zu geben, um ihn von den zahlreichen gleichnamigen Gemeinden zu unterscheiden.
  • Eine andere Charakteristik der vogesischen Namengebung, die ebenfalls in vielen Regionen Frankreichs oder Deutschlands üblich ist, bezieht sich auf die Gewohnheit, einem Menschen und manchmal seinen Nachkommen einen Beinamen zu geben, der häufig mit seinen körperlichen oder geistigen Eigenschaften verbunden ist.
  • Jedoch unterscheiden sich die Standortvarianten zum Teil sehr stark, so dass es üblich ist den Tieren einen Beinamen zu geben um ihrer unterschiedlichen Ausfärbung Rechnung zu tragen.
  • Dieses altertümliche Aussehen führte dazu, diesem Wagen den Beinamen „Großmutter“ zu geben.
  • Das zweite durchsichtige Glied "-gabis" findet sich in weiteren Götternamen wie in den Belegen der Friagabis, den Mantronenbeinamen der Gabiae und Alagabiae der enthaltene Stamm "gab-" gehört zu "geb-" = „geben“.
  • Die Kirche des Heiligen Georg, die den Beinamen Omorfoklisia (...) führt, befindet sich an der Grenze der Gemeinde zu Galatsi und Athen.
Werbung
© dict.cc Spanish-German dictionary 2023
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!