Werbung
 ⇄SuchrichtungÜbersetzung für 'Fremder' von Deutsch nach Isländisch
ADJ   fremd | fremder | am fremdesten
fremder | fremde | fremdes
fremdester | fremdeste | fremdestes
NOUN   der Fremde / ein Fremder | die Fremden
SYNO Fremder | Fremdling | Unbekannter
aðkomumaður {k}Fremder {m}
2
ókunnugur maður {k}Fremder {m}
útlendingur {k}Fremder {m} [Ausländer]
Dag nokkurn kom ókunnugur maður í bæinn.Eines Tages kam ein Fremder in die Stadt.
Hún rannsakar siði og venjur framandi þjóða. Sie studiert die Sitten und Gebräuche fremder Völker.
gras.T
ameríkudepla {kv} [Veronica peregrina]
Fremder Ehrenpreis {m}
6 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Wilhelm Kiesewetters Malerei zur Erkundung fremder Ethnien war im 19.
  • Inkassounternehmen, auch Inkassobüros und Inkassoinstitute genannt, sind Dienstleistungsunternehmen, die den Einzug fremder Forderungen anbieten.
  • Die Industrialisierung und der damit verbundene Zuzug fremder Arbeiter verdrängte das zuvor vorherrschende Sorbische nahezu vollständig.
  • Wegen Inanspruchnahme fremder Hilfe während des Trainings wurde Philippe Alliot vom weiteren Rennwochenende ausgeschlossen.
  • Diese Systeme schützen Bakterien vor dem Eindringen fremder DNA, frei vorliegend oder in bakteriellen Viren verpackt.
  • Sie besagt, dass Rechtsakte fremder Staaten der nationalen gerichtlichen Kontrolle entzogen sind.
  • Die Gräzisierung ist die Assimilation Fremder in die griechische Sprache und Kultur sowie die griechische Wiedergabe fremder Namen im europäischen Kulturkreis.
  • Im Jahre 1912 stieß Karl Swoboda in Wien 200 kg, die er mit fremder Hilfe umgesetzt hatte.
  • Unter fremder Besatzung waren Generäle der Besatzungsmacht Kommandanten von Paris.
  • Niemals soll uns fremder Tand betören!
  • Jegliches rechtswidrige Verändern, Löschen, Unterdrücken oder Unbrauchbarmachen fremder Daten ist nach dem deutschen Strafrecht eine Datenveränderung.
  • Nach der Besiedelung durch Europäer kam es zu großflächigen Rodungen und zur Einschleppung fremder Arten (siehe unten).
  • Umgekehrt gelang den Chinesen zweimal sogar die Sinisierung der Kulturen fremder Eroberervölker, nämlich der Mongolen in der Yuan- und der Mandschu in der Qing-Dynastie.
  • Da Deutschland "„in seinem Volksschicksal fremder Entscheidungsgewalt unterworfen“" sei, so eine Forderung des NF Zehn Punkte Programms, wäre "„für die friedliche Zukunft Deutschlands die antiimperialistische Nationale Befreiung von fremder Macht und ihren deutschen Handlangern“" vonnöten.
  • Was wir heute erleben, ist altes Denken in Macht- und Einflusssphären – bis hin zur Destabilisierung fremder Staaten und zur Annexion fremder Territorien“.
  • Bei Annahme fremder Staatsbürgerschaft ging die kolumbianische verloren.
  • Sein Tal diente regelmäßig als Durchzugsweg fremder Invasionsarmeen auf dem Weg nach Süden in das reiche Portugal.
  • Ein Haftungsrisiko kann beispielsweise für innovative Start-up-Unternehmen auf dem Übersehen fremder Schutzrechte wegen unzureichender Patentrecherche, einer Fehleinschätzung aufgefundener Schutzrechte oder auch auf der falschen Beurteilung des Umfangs fremder Schutzrechte beruhen.
  • Eine wichtige Quelle zur Zeitgeschichte ist Godais Tagebuch zum Besuch fremder Länder, das Kaikoku nikki (廻国日記).
  • Ebenso registrierungspflichtig sind Inhaber einer Alt-Erlaubnis zur Besorgung fremder Rechtsangelegenheiten, darunter auch die Rechtsbeistände ([...] RDGEG).
Werbung
© dict.cc Icelandic-German dictionary 2023
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!