Werbung
 ⇄SuchrichtungÜbersetzung für 'Paarungs­zeit' von Deutsch nach Isländisch
NOUN   die Paarungszeit | die Paarungszeiten
dýr
tilhugalíf {hv}
Paarungs­zeit {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Paarungs­zeit' von Deutsch nach Isländisch

Paarungs­zeit {f}
tilhugalíf {hv}dýr
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Paarungszeit liegt bei dieser Art im Frühjahr und in der Regel haben die Weibchen nur einen Wurf pro Jahr.
  • Die Paarungszeit beginnt nach dem Erwachen der Weibchen ab März.
  • Die Paarungszeit der Palmendiebe ist zwischen Mai und September.
  • Weibchen können bereits in der zweiten Paarungszeit nach ihrer Geburt trächtig werden, während Männchen erst in der dritten Paarungszeit sexuell aktiv sind.
  • Während der Paarungszeit verpaaren sich die Weibchen teilweise mit mehreren Männchen, die Hauptpaarungszeit der Tiere liegt dabei wahrscheinlich im südafrikanischen Frühjahr bis Sommer, also etwa vom September bis Februar.
  • Die Paarungszeit der Weißflankenhasen liegt im April bis August.
  • Die Paarungszeit findet in den Sommermonaten statt.
  • Weibchen bilden mit ihren Nachkommen kleinere Familiengruppen, während Männchen außerhalb der Paarungszeit einsam leben.
  • Schneeleoparden sind Einzelgänger und kommen nur zur Paarungszeit zwischen Januar und März zusammen.
  • Über die Paarungszeit und die Fortpflanzungsgewohnheiten der Art ist nur wenig bekannt.
  • Der Große Harlekinfrosch zählt zu den nachtaktiven Fröschen, nur während der Paarungszeit sind die Tiere auch tagsüber aktiv.
  • Mauswiesel leben außerhalb der Paarungszeit vermutlich einzelgängerisch.
  • Die Männchen sind während der Paarungszeit sehr aggressiv und verletzen sich oft gegenseitig mit ihren scharfen Krallen.
  • In der Paarungszeit bilden Streifenpanthervögel Gruppen bis zu sechs Vögeln oder leben paarweise.
  • Alligatormännchen bevorzugen außerhalb der Paarungszeit große offene, tiefe Gewässer, während die Weibchen flachere, kleinere ruhende Gewässer bevorzugen.
  • Der Schnabel ist zwischen 370 und 450 mm lang und bei adulten Vögeln zur Paarungszeit schwarzgrau mit teilweise gelber Oberschnabelkante und orangem „Nagel“ an der Spitze.
  • Namensgebend ist der hohe Buckel, der sich bei den geschlechtsreifen Männchen (Milchner) während der Paarungszeit zwischen dem Kopf und der Rückenflosse bildet.
  • Ausgewachsene Gardaseeforellen sind außerhalb der Paarungszeit silbrig mit nur sehr wenigen schwarzen Punkten auf dem Körper und fast keinen Punkten auf dem Kopf.
  • Außerhalb der Paarungszeit leben die Böcke für gewöhnlich allein oder in Junggesellengruppen.
  • Der Bauch färbt sich zur Paarungszeit orange-rot bis rot.
  • Die letzte Häutung der heranwachsenden Individuen findet im Herbst vor der Paarungszeit des folgenden Frühjahrs statt.
  • Am Typenfundort lebt die Art sympatrisch mit mehreren anderen Arten der Gattung "Minervarya", wird aber zur Paarungszeit nicht mit ihnen angetroffen.
Werbung
© dict.cc Icelandic-German dictionary 2023
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!