Werbung
 Übersetzung für 'Überlegenheit' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN1   die Überlegenheit | -
NOUN2   die Überlegenheit | die Überlegenheiten
SYNO Dominanz | Superiorität | Vormachtstellung | ...
Überlegenheit {f}превъзходство {ср}
2
Überlegenheit {f}надмощие {ср}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Vertreter der Black Supremacy (englisch für „schwarze Vorherrschaft“, „Überlegenheit der Schwarzen“), Ideologien, die insbesondere in den 1920er Jahren und 1960er Jahren eine Überlegenheit schwarzer Menschen gegenüber nicht-schwarzen Menschen propagierten, sehen in ihr eine Antwort auf und einen Gegenbegriff zu White Supremacy.
  • Numerische Überlegenheit ist in diesen Spielen keine Garantie für den Sieg.
  • Für den auf 30 Kilometer halbierten serbischen Frontabschnitt als Angriffssektor wurde eine zweifache Überlegenheit in der Mannstärke und eine 3,5-fache Überlegenheit an Artillerie und Flugzeugen erreicht.
  • Diese Überlegenheit ermöglichte es ihren Bombern, deutsche Städte anzugreifen und die Verkehrsinfrastruktur und die Treibstoffversorgung stark zu beeinträchtigen, ohne selbst hohe Verluste zu erleiden.
  • Schon im Training zeigte sich die deutliche Überlegenheit der Mercedesfahrer.

  • Demgegenüber schritt die Produktion alliierter Kampfwagen voran, sodass bereits die rein zahlenmäßige Überlegenheit den deutschen Panzertruppen erhebliche Schwierigkeiten bereitete.
  • Waffen aus norischem Stahl trugen zur waffentechnischen Überlegenheit des römischen Reiches bei.
  • Die Azteken unterschätzten ebenso wie die Inka die waffentechnische Überlegenheit der Konquistadoren und vor allen Dingen ihre Überlegenheit im taktisch-strategischen Eroberungskampf.
  • Der Begriff Black Supremacy (englisch für „schwarze Vorherrschaft“, „Überlegenheit der Schwarzen“) fasst rassistische Ideologien zusammen, die eine Überlegenheit schwarzer Menschen gegenüber nicht-schwarzen Menschen propagieren.
  • Diese Szene verdeutlicht unter anderem die technische Überlegenheit.

  • Full-spectrum dominance (deutsch etwa: „Überlegenheit auf allen Ebenen“) ist ein Einsatzkonzept der US-Streitkräfte, das von der Theorie ausgeht, dass echte militärische Überlegenheit nur durch eine die Teilstreitkräfte übergreifende gleichzeitige Kontrolle aller Einsatzebenen zu erreichen ist.
  • Dank überlegener Waffen können die Legionäre einige Angriffswellen zurückwerfen, doch bald machen sich die zahlenmäßige Überlegenheit und die unvollständige Verschanzung bemerkbar.
  • Hintergedanke war, dass sich der beste Fahrer durchsetzen und nicht ein Fabrikat sich wegen technischer Überlegenheit als schneller erweisen sollte – wobei sich die technische Überlegenheit je nach Strecke auch ändern kann, während bei Markenpokalen eine gewisse Konstanz gewährleistet wird.
  • Dazu kam die technische Überlegenheit der MiG-15, die erst durch die Einführung der F-86 ausgeglichen werden konnte.
  • Ausrüstung: Technische Überlegenheit bei luft- als auch bodengestützten Geräten macht in der heutigen Zeit einen zahlenmäßigen Nachteil mehr als wett.

  • Häufige Wörter zeigen keine Überlegenheit gegenüber weniger häufigen.
  • Mit dem Begriff des Handicap-Matches bezeichnet man eine Variante des Wrestlings, in der eine Seite eine numerische Überlegenheit gegenüber dem Gegner/den Gegnern hat.
  • Eine wirklich vorhandene Minderwertigkeit, die übertrieben erlebt wird, kann mit einer mehr oder weniger eingebildeten Überlegenheit kompensiert werden.
  • ... 144), was der Iran jedoch durch personelle Überlegenheit ausglich.
  • Das Streben im Kampf nach Überlegenheit über die Gegenpartei beinhalten im Kern immer die "Dualität von Sieg und Unterlegenheit".

  • Die Gesamtstärke der Roten Armee schätzte er auf 151 Infanteriedivisionen, 32 Kavalleriedivisionen und 38 mechanisierte Brigaden, abzüglich der gegen Japan, die Türkei und Finnland gebundenen Kräfte rechnete er mit einer gegnerische Stärke von 96 Infanteriedivisionen, 23 Kavalleriedivisionen, 28 mechanisierten Brigaden und schloss auf eine deutsche zahlenmäßige Überlegenheit.
  • Risiken der strukturellen Überlegenheit mit Folge von Monopolbildung entstehen, wenn bestimmte Unternehmen Zugang zu großen Datenmengen haben und somit bevorzugte Möglichkeiten des Data-Minings und der Auswertung von Big Data haben.
  • Das war aber angesichts der großen deutschen und sowjetischen Überlegenheit ein hoffnungsloses Unterfangen.
  • wird die Überlegenheit von Quantencomputern gegenüber klassischen Supercomputern bei der Lösung eines komplexen Problems bezeichnet.
  • Network-Centric Warfare (NCW; deutsch "netzwerkzentrierte Kriegführung") ist ein von den US-Streitkräften entwickeltes, militärisches Konzept, das durch die Vernetzung von Aufklärungs-, Führungs- und Wirksystemen Informationsüberlegenheit herstellen und somit dem US-Militär eine teilstreitkräfteübergreifende Überlegenheit in der gesamten Reichweite militärischer Operationen garantieren soll "(full spectrum dominance)".

  • In der Gruppenphase zeigte sich dann die Überlegenheit der norddeutschen Mannschaften ganz deutlich; der THW Kiel gewann seine Spiele souverän, als noch überzeugender erwies sich aber die Polizei-Spielvereinigung aus Hamburg, die ihre Gegner regelrecht deklassierte.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!