Werbung
 Übersetzung für 'Anständigkeit' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Anständigkeit |[Haltung] / [selten] die Anständigkeiten [Handlungen, Äußerungen]
SYNO Anstand | Anständigkeit | Lauterkeit | ...
Anständigkeit {f}порядъчност {ж}
Anständigkeit {f}благопричличие {ср}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Unter anderem waren die beiden Initiatoren der Künstlergruppe Neue Anständigkeit.
  • Fairness lässt sich im Deutschen mit akzeptierter Gerechtigkeit und Angemessenheit oder mit Anständigkeit gleichsetzen.
  • Jungenhaft, voreilig geht er umher, mit ungeduldiger Männlichkeit, egoistisch und dennoch ausgestattet mit der zunächst etwas verschüttet liegenden Ehrlichkeit und Anständigkeit im Herzen.
  • Ihre festgefügte Gemeinschaft allein bewirke in diesem Film, „dass am Ende Recht und Anständigkeit über Hass und Gewalt siegen“.
  • Bei seinen Ermittlungen bemüht sich Maigret, hinter die Fassade der bürgerlichen Anständigkeit zu blicken.

  • Wera Liessem, die die zentrale Rolle der zweifelnden Kommunistin Anni spielt, die schließlich dank Fritz Brands insinuierter Anständigkeit „geläutert“ wird, emigrierte später aus Hitler-Deutschland und folgte ihrem damaligen Lebensgefährten, dem im Dritten Reich geschassten Schriftsteller Ödön von Horváth, ins Exil nach Paris.
  • Wichit gilt als der Kopf hinter Sarits paternalistischem Führungsstil und dessen auf Entwicklung "(kan phatthana)", Ordnung und Anständigkeit "(khwam riaproi)" ausgerichtete Ideologie.
  • Er unternimmt verschiedene Rebellionsversuche, beispielsweise indem er nach Abschluss seines Studiums und seiner Ausbildung es nicht darauf anlegt, sonderlich viel Geld zu verdienen und sich stattdessen für politische Anständigkeit bzw.
  • In Deutschland entstand im Anschluss an Immanuel Kant eine Tradition, die Kultur und Zivilisation begrifflich und normativ unterschied: Diese wurde als rein technisch oder politisch verstanden, als „allerlei gesellschaftlicher Artigkeit und Anständigkeit“, während jene eine tiefer gehende Moral umfasse.
  • Mai 1938 mit folgenden Worten aus der SS ausschloss: „Ich entlasse Sie mit sofortiger Wirksamkeit aus der SS, da Sie nicht die primitivsten Eigenschaften von Disziplin und menschlicher Anständigkeit besitzen, die von einem SS-Führer verlangt werden müssen.“ Am 21.

  • Für das "süße Mädel" charakteristisch ist ein Ausbeutungsverhältnis, auf das die Frau aber mit einer Mischung aus Kleinbürgerlichkeit, Realitätssinn und Anständigkeit reagiert.
  • Tolstoi suggeriert an mehreren Stellen durch Iwan Iljitschs Überlegungen eine kausale Verbindung zwischen dessen auf Gewöhnung, Behaglichkeit und Anständigkeit ausgelegtem Leben und dem frühen Tod.
  • Der Volkskammerpräsident Horst Sindermann zollt Honecker Anerkennung: „Wir lassen die menschliche Größe des Revolutionärs und die kommunistische Anständigkeit unseres Genossen Honecker nicht antasten.“ Egon Krenz wird zum Vorsitzenden des Staatsrates und des Nationalen Verteidigungsrates gewählt.
  • Der Sozialpsychologe Harald Welzer verdeutlicht am Beispiel der Posener Reden die Grundzüge von Himmlers „Ethik der Anständigkeit“, nämlich sich keinesfalls persönlich zu bereichern und keinen persönlichen Vorteil aus den Verbrechen zu ziehen, sondern alles „um eines höheren Zwecks willen“ zu tun.
  • Aldiss charakterisiert Simak in seinem Buch "Der Milliarden Jahre Traum" so: „Clifford Simak hat eine besondere Stellung in der Science Fiction inne als lebende Verkörperung anti-urbaner Werte und einer Art Freiluft-Mittelwesten-Anständigkeit“.

  • „ungewöhnliche Geisteskraft, momentane Auffassungsgabe, Freisinnigkeit gepaart mit innigem Pflichtgefühle, Anständigkeit im Privatleben und urbane Zuvorkommenheit, ja selbst ein höherer Grand der Eleganz im ämtlichen Verkehre sind unabweisliche Erfordernisse eines Sicherheitsbeamten“.
  • Manche niederländische Katholiken sahen in Hitler einen „Schutzheiligen der ‚Anständigkeit‘“, der die „entarteten“ Künstler verfolgte und deren „unanständige“ Bücher verbrannte – „den starken Mann, der den Kampf mit ‚gottlosen‘ Bolschewisten tatsächlich aufgenommen hatte“.
  • Unter Loyalität wird im vereinten Deutschland eine „gesetzestreue Gesinnung“ verstanden und zudem mit „Ehrlichkeit, Anständigkeit“ erklärt.
  • Einige Veteranen sehen diese Treffen mittlerweile schon als lästig an, da sie ihren Ehefrauen und Familien ständig Lügen und Ausreden erfinden müssen, um die Fassade der Anständigkeit aufrechterhalten zu können.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!