Werbung
 Übersetzung für 'Ausflüchte' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Ausflucht | die Ausflüchte
Ausflüchte {pl}шикалкавене {ср}
Ausflüchte machen {verb}шикалкавя [несв.] [разг.]
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • In seinen späteren Büchern ("Keine Ausflüchte mehr! ...
  • Er erhält Ausflüchte. Nur einige der Befragten nennen den Jahrestag, verweigern aber weitere Fragen und gehen weiter oder blicken stumm in die Kamera.
  • ... "Keine Ausflüchte") ist ein von den Musikern Robert Fripp und Brian Eno im Jahr 1973 aufgenommenes Album, das im selben Jahr von Island Records, kurz vor der Veröffentlichung von Enos Debütalbum Here Come the Warm Jets herausgegeben wurde.
  • In dieser Zeit begann sie auch ihre dichterische Laufbahn und gab 1978 mit "Side Effects" ihren ersten Gedichtband heraus, in dem bereits ihr eigener Stil der diskreten Geschwätzigkeit deutlich wurde, wobei insbesondere ihre ironisch höflichen Ausflüchte Anklang bei John Betjeman und Philip Larkin fanden, zwei der populärsten Lyriker Großbritanniens im 20.
  • Man gebraucht Ausflüchte. Die Brautkleider seien in Arbeit.

  • Mit Fakten und Zitaten wird aufgezeigt, daß „liberale“ Einwände gegen ein Verbot der NPD bloß Ausflüchte sind.
  • Seine Frau wäscht sich nicht, sodass auch erotische Ausflüchte aus dem Elend wegfallen.
  • Pizarro macht Ausflüchte, zumal er befürchtet, dass er und seine Männer anschließend verloren sind.
  • Zunächst hat Elmire Ausflüchte: "Ich habe immer mehr für mich gelebt als für andere."
  • Beispiel dafür ist Kleists Lustspiel "Der zerbrochene Krug", wo der Zuschauer erst nach einigen Szenen durch die Ausflüchte und Täuschungsmanöver des Dorfrichters Adam an die Tatsache herangeführt wird, dass dieser den Krug zerbrochen hat.

  • »Die als zahlungsunfähig erkannten "Sträflinge" haben sich aber durch Fristgesuche und sonstige Ausflüchte dieser Arbeit bisher zu entziehen gesucht«.
  • Inmitten der Ausflüchte, Lügen und Erklärungsversuche ihrer verunsicherten und desillusionierten Umgebung, versucht Maria de Noronha ihren Geist zwischen Glück und Todesfurcht zu zügeln, während sie die Erwachsenen damit zwingt, sich den Realitäten und Lebenslügen zu stellen und sich ihrer innersten Sorgen bewusst zu werden.
  • Konsequenterweise „pflegte er zu sagen … gegen die Leidenschaften müsse gekämpft werden mit intensiver Kraft, nicht mit feiner (sophistischer) List … Ausflüchte müssten zermalmt, nicht (nur) geneckt werden“.
  • Die radikale Skepsis des Autors lässt Ausflüchte nicht zu, sie wendet sich fast solipsistisch einer kreatürlichen Leiblichkeit als ontologisch letzter Instanz zu und attackiert allfällige kollektivistische oder individualistische Sinn- bzw.
  • möge nach München fahren und sich dort dem Volk zeigen, um Gerüchte über seinen Geisteszustand zu zerstreuen; allerdings habe er keine Willenskraft zur Ausführung dieser Vorschläge und fand hierfür diverse Ausflüchte.

  • Wenn man aber trotzdem ein Gelübde abgelegt habe, so solle man es halten, ohne Ausflüchte zu suchen [...].
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!