Werbung
 Übersetzung für 'Bedauern' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   das Bedauern | -
VERB   bedauern | bedauerte | bedauert
SYNO bedauern | Bedauern | Beileid | ...
bedauern {verb}съжалявам
6
Bedauern {n}
2
съжаление {ср} [огорчение, жалост]
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • "Schutzdauer:" "Geiger/Schönherr" bedauern, dass hinsichtlich der Schutzdauer des Namensnennungsrechts keine Festlegung getroffen wurde.
  • Reue unterscheidet sich von Bedauern darin, dass Menschen Dinge bedauern, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen. Reue ist verbunden mit einem Verantwortungsgefühl für die Situation.
  • Die Naturschutzverbände IFAW, NABU und WWF erklärten in einer gemeinsamen Stellungnahme zum Abschuss des Wolfs, dass sie den Tod des Tieres bedauern, zeigten aber auch ihr Verständnis für die Entscheidung des Niedersächsischen Umweltministeriums, weil MT6 durch sein auffälliges Verhalten ein nicht mehr zu kalkulierendes Risiko für Menschen dargestellt habe.
  • Barbara Sonneborn (* 1944 in Chicago, Vereinigte Staaten) ist eine US-amerikanische Fotografin. Ihr Dokumentarfilm "Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen" wurde 1999 für den Oscar nominiert.
  • Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 1998.

  • Beide bedauern zutiefst, dass sie nicht zusammenkommen können (Libye/Epaphus: „Que mon sort serait doux“).
  • Hallie beginnt, ihre Intrigen zu bedauern. David beginnt, an geistiger Erschöpfung zu leiden.
  • Sie bedauern, dass es davon kein weiteres, bisher unveröffentlichtes Material gäbe.
  • Der Name Sado bedeutete, sich an den Kronprinzen zu erinnern und seinen Tod zu bedauern.
  • Viele Australier bedauern, dass der Vienta Frontantrieb hatte, weil Hinterradantrieb bei den großen Limousinen in Australien beliebt war.

  • Sie bedauern, früh dahingerafft worden zu sein. Jetzt aber wird die Freude am Wiedererleben des Geliebten in der Jugend ausgedrückt.
  • Nachdem beide bedauern, dass sie sich jahrelang aus den Augen verloren haben, reitet er mit ihr davon.
  • "Szene 9." Amenaìde ruft ihre Freundin Isaura zu sich. Sie bedauern, dass der Held sie für schuldig hält, sind aber dankbar für sein Einschreiten.
  • Nach der repräsentativen Umfrage „Münster-Barometer“ der Forschungsgruppe Bema am Institut für Soziologie der Universität Münster im Auftrag der Westfälischen Nachrichten finden es 43,6 Prozent schade, dass 2014 kein Eurocityfest stattfindet, während 35,9 Prozent der Befragten dies nicht bedauern und 16,8 Prozent das Stadtfest gar egal ist.
  • Später gestand Rickover ein, sein damaliges Vorgehen zu bedauern.

  • Diese ergibt sich aber auch aus der Tatsache, dass Großstadtbewohner mehrheitlich fehlendes Grün in ihrer Stadt bedauern.
  • Virginia Graham schrieb im "The Spectator", so angenehm es auch sei, Douglas Fairbanks zu sehen, müsse man den Film heftig bedauern.
  • In den Medien gibt es ferner Aussagen von Partyteilnehmern, die ihr Verhalten im Nachhinein bedauern, so das Beispiel eines deutschen Austauschstudenten in Italien sowie von Studenten einer Stuttgarter WG.
  • Mit dem Lied „Es ist ja noch nicht zu spät“ bedauern die beiden, sich mit den falschen Freunden umgeben zu haben.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!