Werbung
 Übersetzung für 'Fee' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Fee | die Feen
SYNO Elfe | Fee
мит.
Fee {f}
фея {ж}
F
Fee {f}
вълшебница {ж}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Fee' von Deutsch nach Bulgarisch

Fee {f}
фея {ж}мит.

вълшебница {ж}F

Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Juli 1270 das Gut von Stottesdon in Shropshire an seine Tochter und an Seagrave, wofür Seagrave dem König später eine Knight’s fee Kriegsdienst schuldete.
  • Die Klimaprämie wird englisch als "Fee and dividend" bezeichnet.
  • Silberhauch, eigentlich eine Wasserfee, wird dank Zarina im Laufe des Films zu einer Schnell-wie-der-Blitz-Fee.
  • Januar 1964 seine Einführungsrede "De voorouders van een boze fee" (frei deutsch übersetzt: "Die Vorfahren von einer bösen Fee"), außerdem hatte er in Leiden am 5.
  • Though he looks so fee! fa! fum!

  • Der Kontaktruf des Karthalabrillenvogels besteht aus einem weichen "fee fee fee pee pee".
  • Die Knight’s fee (...) ist eine mittelalterliche Einheit, die in England und der Normandie beschrieb, wie viel ein zum Lehen genommenes Stück Land wert war bzw.
  • Sein Entgelt wird als Klarierungsgebühr bezeichnet (englisch "agency fee").
  • Häufige Anwendungsgebiete sind mittel- oder langfristige Bankkredite insbesondere im Bereich der Immobilienfinanzierungen, syndizierten Firmenkredite („Commitment fee“) oder Stand-by-Kredite.
  • Vor dem Stelldichein wird das Jagdgeld („cap fee“) entrichtet, manchmal gibt es ein Jagdbuch, in das man sich eintragen kann, um im nächsten Jahr wieder eine Einladung zu erhalten.

  • Greenfee (auch Green-Fee) ist das von einem Golfspieler zu entrichtende Entgelt, wenn er auf einem Golfplatz spielen möchte.
  • Die Arten von "estates" sind: der "fee simple absolute," die drei Arten von "defeasible fees" und der "life estate".
  • Als Kronvasall besaß er 1166 knapp über zwanzig Knight’s fee in Lincolnshire.
  • Jahresgebühren (englisch "annuity", "renewal fee" oder "maintenance fee", französisch "taxe anuelle") sind im deutschen und europäischen Patentrecht Gebühren, die für ein Patent oder eine Patentanmeldung jährlich zu zahlen sind.
  • Erhält ein australischer Student für seinen Wunschkurs keine Zulassung aufgrund einer schlechten Abiturnote oder aufgrund einer nicht ausreichenden Anzahl von Plätzen, so kann er dennoch eine Zulassung als full fee paying student beantragen; bis zu 35 Prozent der Studienplätze dürfen an einheimische full fee paying students vergeben werden.

  • Die kleine Soldatenfee lebt in einem unglücklichen Land zwischen Schutt und Toten.
  • Dieses Geschehen haben Marvin und die Regenbogenfee über den Wolken traurig mit angesehen.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!