Werbung
 Übersetzung für 'Ferien-' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   - | die Ferien
Ferien{adj}ваканционен
3
Ferien {pl}ваканция {ж}
18
Ferien machen {verb}съм във ваканция
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Film beginnt, wie die Klasse mit den fünf Klassenkameraden von ihrem Lehrer mit ernster Miene in die Sommerferien verabschiedet wird mit dem Wunsch, sie alle vollzählig nach den Ferien wiederzusehen.
  • In den Schulferien können die Kinder an den Projekt „Ferien Lese Lust“ teilnehmen. Ziel dieses Projektes ist die Förderung der Lesekompetenz.
  • Zu DDR-Zeiten wurde das Pionierferienlager "Clara Zetkin" eingerichtet, in dem auch westdeutsche Kinder Ferien machen konnten.
  • In den Ferien gibt es "Erlebnisferien im Ökowerk".
  • Das Seefest wird üblicherweise eine Woche vor oder nach den Sommerferien am Harkortsee gefeiert, je nachdem, wie die Ferien liegen.

  • Balduin, der Ferienschreck, auch bekannt als "Der Brausekopf mit den Sausebeinen" (Originaltitel: "Les Grandes vacances", übersetzt "Die großen Ferien", hier sinngemäß "Sommerferien") ist eine französisch-italienische Filmkomödie von Jean Girault aus dem Jahr 1967.
  • In der Welschschweiz ist jeder Elternteil für die Hälfte der Schulferien zuständig und das Kind darf seine Ferien mit beiden verbringen.
  • Regelmäßig zur Sommerferienzeit wird für Kinder und Jugendliche das Programm "Ferien in Braunschweig (FiBS)" mit über 1000 Aktivitäten in und um Braunschweig angeboten.
  • Mit Ferien (vom lateinischen "feriae" für "Festtage") werden Zeiträume bezeichnet, in denen eine Einrichtung vollständig schließt, um ihren Angehörigen andere Tätigkeiten, insbesondere Erholung zu ermöglichen.
  • Als Bündelitag wird in der Schweiz der schulfreie Samstag vor den grossen Sommerferien bezeichnet, an dem die "Bündeli" (Koffer) für die Ferien gepackt werden.

  • Die Freizeitwoche „Ferien am Ort“ wird von der Spielvereinigung Minderlittgen/Hupperath in Kooperation mit dem Musikverein Hupperath gestaltet.
  • In der Schweiz werden sowohl die Schulferien als auch der Erholungsurlaub als »Ferien« bezeichnet; der Begriff »Urlaub« ist hierfür ungebräuchlich.
  • Früher gab es an der Erlanger Universität zur „Berg-Zeit“ einwöchige Ferien („Bergferien“).
  • In Frankreich werden die Schulferien zentral durch das Erziehungsministerium festgelegt.
  • Die Schulferien der Kinder können Eltern vielfach nicht durch eigene freie Tage abdecken.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!