Werbung
 Übersetzung für 'Gefräßigkeit' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Gefräßigkeit |[Eigenschaft] / [selten] die Gefräßigkeiten [Fälle von Gefräßigkeit, Fressereien, Fressgelage]
Gefräßigkeit {f} [pej.]лакомия {ж} [пей.]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Gefräßigkeit' von Deutsch nach Bulgarisch

Gefräßigkeit {f} [pej.]
лакомия {ж} [пей.]
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Seine enorme Körperfülle wird von allen Chronisten überliefert, jedoch ist ungeklärt ob sie tatsächlich allein auf „Gefräßigkeit“ oder nicht auf eine Krankheit zurückzuführen ist.
  • Als gefräßiges Weib habe sie die Rinder des Herakles geraubt, weshalb sie von einem Blitz des Zeus ins Meer verbannt wurde, ihre Gefräßigkeit dabei aber beibehielt.
  • Sie können als Neozoen auch einheimische Arten wie den Kaulbarsch verdrängen und durch ihre Gefräßigkeit den Bestand aquatischer Kleintiere schädigen.
  • Die Umgebung des Königs wollte in seinem wachsenden Gewicht eine Folge von Gefräßigkeit erkannt haben.
  • Jahrhunderts in deutsches Gebiet gekommen – eine volksetymologische Umbildung des altnorwegischen "fjeldfross" sei, was so viel wie ‚Felsenkater‘ oder „Bergkater“ bedeutet und die Erzählungen über seine Gefräßigkeit erst durch den umgedeuteten Tiernamen entstanden.

  • Zottels Streiche – meistens geht es um seine Gefräßigkeit und Ausbruchsversuche – machen einen Großteil der Handlung aus.
  • Pantagruel, der Sohn Gargantuas, zeichnet sich hier durch besondere Gefräßigkeit aus.
  • Außerdem wird auf die Gefräßigkeit, die die komische Person seit Aristophanes auszeichnet, angespielt.
  • Schon Johann von Fischer weist schon 1884 in seinem Handbuch "Das Terrarium" auf die Gefräßigkeit der Hornfrösche hin.
  • Im dritten Höllenkreis trifft Dante auf die Seelen der Gefräßigen, die im eisigen Regen auf dem Boden liegen und vom Höllenhund Kerberos – hier Sinnbild der Gefräßigkeit – bewacht und geschunden werden.

  • Im Talmud dagegen wird er in sehr negativer Form dargestellt: Er habe sich allein durch seine Gefräßigkeit berühmt gemacht und zu seiner Zeit sei niemals ein Opferstück übriggeblieben.
  • Durch ihre Gefräßigkeit und ihren sehr aktiven Stoffwechsel ist ein starker Filter und/oder Eiweißabschäumer nötig.
  • Den Chinesen galt der Wolf als Symbol für Grausamkeit, Gefräßigkeit und Gier.
  • Männchen werden aufgrund ihrer Aggressivität, Gefräßigkeit und höheren Körpergröße bevorzugt gefangen.
  • Stattdessen ist dieser Spatzendämon für seine Zerstörungswut und Gefräßigkeit gefürchtet.

  • Kambles ist vor allem für seine Gefräßigkeit bekannt, die ihn schließlich sogar dazu trieb, eines Nachts seine eigene Frau zu verspeisen.
  • Als Folge entwickelte Kamblitas eine solche Gefräßigkeit, dass er schließlich seine eigene Frau verspeiste.
  • Hier gilt die Art aufgrund ihrer Gefräßigkeit und der möglichen Konkurrenz zu einheimischen Fischen als ökologisch sehr problematisch.
  • Gefräßigkeit ist im Französischen „gloutonnerie“; ein Vielfraß ist ein „glouton“. Gierige Gefräßigkeit kann auch mit „voracité“ bezeichnet werden.
  • Die Erstbesteigung fand durch die Herren Brandenberger und Burkhardt am 9. September 1894 statt. Die 1949 errichtete 1150 Meter lange begehbare Mauer «Muraglia polacca» vom "Forcarella" (...) bis zur "Cima di Sassello" (...) sollte Triebe der Carcale- und Pesta-Wälder vor der Gefrässigkeit der Ziegen schützen.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!