Werbung
 Übersetzung für 'Gryllteiste' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Gryllteiste | die Gryllteisten
орн.T
Gryllteiste {f} [Cepphus grylle]
чистик {м}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Gryllteiste' von Deutsch nach Bulgarisch

Gryllteiste {f} [Cepphus grylle]
чистик {м}орн.T
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • -Euro-Frage, als nach dem Begriff „Gryllteiste“ gesucht wurde.
  • Vier auf den Färöern brütende Unterarten sind Endemiten, der Star "Sturnus vulgaris faroensis", die Gryllteiste "Cepphus grylle faeroeensis", die Eiderente "Somateria mollissima faeroeensis" und der Zaunkönig "Troglodytes troglodytes borealis".
  • Schließlich nahm man das Flugmuster der Gryllteiste als Vorbild, deren Gestalt entfernt an einen Pinguin erinnert.
  • Vor allem im Westen der Jackson-Insel gibt es einige Brutfelsen von Seevögeln. Besonders zahlreich vertreten sind der Krabbentaucher, die Gryllteiste und die Dreizehenmöwe.
  • Zu dieser Gattung gehören drei Arten, von denen eine, die Gryllteiste, zirkumpolar vorkommt und unter anderem an mitteleuropäischen Küsten ein regelmäßiger Gastvogel ist.

  • Die Insel wird von einer Vielzahl an Vögeln bevölkert, etwa vom namensgebenden Papageitaucher, aber auch von Gryllteiste, Eissturmvogel oder Küstenseeschwalbe.
  • Mehr als ein Dutzend Arten von Meeresvögeln brüten hier, darunter Silbermöwe, Mantelmöwe und Ringschnabelmöwe, mehrere Arten von Seeschwalben, der Tordalk, die Gryllteiste und der Papageitaucher.
  • Auf der Insel nisten auch viele andere Vögel, darunter vor allem die Küstenseeschwalbe, Papageitaucher und die Gryllteiste.
  • Die Gryllteiste ist der für die Insel typische Vogel.
  • In der sich in Nunavut immer mehr durchsetzenden, von der Silbenschrift abgeleiteten lateinischen Schreibweise des Inuktitut ist der Name der Inuit-Künstlerin korrekt Pitsiulaaq Asuuna (Pitsiulaaq, deutsch: Gryllteiste), wegen ihres Bekanntheitsgrades wird üblicherweise jedoch die englische Form beibehalten.

  • Sie ähnelt stark den anderen Arten der Gattung "Cepphus", vor allem der atlantischen Gryllteiste, die allerdings etwas größer ist.
  • Die Gryllteiste ("Cepphus grylle"), gelegentlich auch nur Teiste genannt, ist eine mittelgroße Vogelart aus der Familie der Alkenvögel.
  • Zu den dortigen Vogelarten gehören die Gryllteiste und die Polarmöwe sowie die Dickschnabellumme.
  • Weitere Alkenvögel wie die Dickschnabellumme, die Gryllteiste und der Papageitaucher sind ebenfalls präsent.
  • An den Felswänden der Südostküste gibt es Brutkolonien des Krabbentauchers, der Gryllteiste, der Dreizehenmöwe und der Eismöwe.

  • Weitere Seevögel, die auf den Inseln brüten, sind Mantelmöwe, Amerikanische Silbermöwe, Gryllteiste, Dreizehenmöwe und Trottellumme.
  • An der Küste finden sich Gryllteiste ("Cepphus grylle"; [...]), sowie der Tordalk, der hier "Petit Pingouin" heißt.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!