Werbung
 Übersetzung für 'Kochtopf' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   der Kochtopf | die Kochtöpfe
SYNO Kasserole | Kochtopf | Topf
Kochtopf {m}тенджера {ж}
5
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Kochtopf' von Deutsch nach Bulgarisch

Kochtopf {m}
тенджера {ж}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Kakavia leitet sich vom Wort "κακαβι" (kakavi) her, das einen dreibeinigen Kochtopf bezeichnet.
  • Hierfür konstruierte er einen Dampfdruck-Kochtopf, den Papinschen Topf, der bei der ersten Vorführung vor der Royal Society zerbarst.
  • Ein mit einem Deckel verschlossener Kochtopf benötigt deutlich weniger Energie als ein offener Topf, um die gleiche Temperatur zu halten.
  • Der Name bedeutet in der Sprache der Mohawk „der Topf, der sich selbst wäscht“, bezogen auf den Canajoharie Boiling Pot (Canajoharie-Kochtopf), einen Wasserfall im Canajoharie Creek, einem Fluss südlich der Stadt.
  • Ein Einkochtopf (auch "Einkochkessel" oder "Einkochapparat") ist ein spezieller Kochtopf zum Einkochen.

  • Sie werden meist als lange Nudeln verkauft und nach der kulinarischen Tradition Süditaliens vor dem Kochen gebrochen und erst dann in den Kochtopf gegeben. Es gibt sie auch als kurze Nudeln.
  • Alle Spirituskocher bestehen im Wesentlichen aus einem Brenner und einem Gestell, auf dem ein Kochgefäß (Kochtopf, Bratpfanne oder ähnliches) sicher abgestellt werden kann.
  • Die Bühnenshow zum Lied beinhaltet unter anderem einen mannsgroßen Kochtopf mit eingebautem Keyboard für den darin sitzenden Flake Lorenz.
  • Der Schnellkochtopf ist ein dickwandiger Kochtopf, dessen Öffnung einen nach außen gebogenen Rand mit Aussparungen zur druckfesten Aufnahme des Deckels besitzt.
  • ... "olla" Kochtopf), Studenten, die in der Stadt wohnten und an einem besonderen Tisch ein kostenloses Mittagessen bekamen.

  • Wenn auf diese Weise mit Sand vermischte Kochgefäße verwendet werden, platzt der im Brennholz stehende Kochtopf nicht leicht, ähnlich wie bei dem heute verwendeten "shaguo"-Tonkochtopf (shāguō 砂锅/砂鍋).
  • Die Werbung waren anfangs meist sehr bunte und liebevoll gezeichnete Illustrationen mit viel Obst und meist mit mindestens einem blauen Kochtopf.
  • Nach Prediger 7:6 diente dieser Strauch als Brennstoff. Er vergleicht das vergängliche Lachen der Toren mit dem Prasseln brennender Dornen unter dem Kochtopf.
  • Die aufsteigenden Gasblasen sind für das wabernde Aussehen ihrer Oberfläche verantwortlich, was man durchaus mit dem Brodeln in einem Kochtopf vergleichen kann.
  • Wird Wasser im Kochtopf über seine Siedetemperatur erhitzt, so wird das Wasser gasförmig.

  • Vom Mittelalter bis zur Frühen Neuzeit wurde mit "olla" der Topf bzw. Hafen, Kochhafen oder Kochtopf bezeichnet.
  • Jahrhundert), „Kochtopf“ (Phokas, 12. Jahrhundert).
  • Dampfgaren kann in speziell für diesen Zweck konstruierten Dampfgarern, in Kombidämpfern, aber auch im Kochtopf mit einem dafür vorgesehenen Sieb- oder Locheinsatz durchgeführt werden.
  • Sekundär findet man "laveggio" im Italienischen für Kochkessel, obwohl primär dafür "paiuolo" und für Kochtopf "pentola" stehen.
  • ... „Schreiender Kochtopf“), auch Narukama gelesen, ist der Name eines fiktiven Wesens der japanischen Folklore.

  • womit ein Kochkessel oder Kochtopf bezeichnet wird.
  • Sowohl Sicherheitsventil als auch Regelventil eines Schnellkochtopfes können als Kugelventil ausgeführt sein.
  • Der Name wurde in Österreich zum Synonym für einen Schnellkochtopf.
  • Bisweilen tritt [...] auch als Lautträger auf wie zum Beispiel in [...] (= schmelzen), das sich aus [...] (= alter dreifüßiger Kochtopf) und dem Lautträger [...] zusammensetzt.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!