Werbung
 Übersetzung für 'Pappe' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Pappe |[Material] / die Pappen [Stücke, Dinge; Sorten]
SYNO Acid | dickes Papier | Fahrerlaubnis | ...
Pappe {f}картон {м}
Pappe {f}мукава {ж}
ungeprüft Pappe {f} [ugs.]каша {ж}
ungeprüft Pappe {f} [ugs.]лепило {ср}
автомоб.
Pappe {f} [ugs.] [Führerschein]
шофьорска книжка {ж}
5 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • PE-Folie und bituminierte Pappe oder Dachpappe sind aus bauphysikalischer Sicht oft ungünstiger, da sie die Fortleitung von Wasser und Wasserdampf behindern.
  • Vorsicht ist vor der Verarbeitung von Dachpappe („Teerpappe“) geboten: Es ist sicherzustellen, dass die Tiere, wenn die Pappe in der Sonne zu heiß und somit weich wird, nicht durch heruntertropfendes Bitumen („Teer“) verklebt werden können.
  • Zusätzlich ist der Fachverband Mitglied bei unterschiedlichen europäischen und internationalen Organisationen, wie der CITPA (Internationale Konföderation der Verarbeiter von Papier und Pappe in Europa), INTERGRAF (Europäische Vereinigung für Druck und digitale Kommunikation) oder der FEFCO (Europäische Föderation der Wellpappefabrikanten).
  • Da Holzpappe aus einem reinen Rohstoff (Holzschliff, s. o.) besteht, sind Deckschichten und Kern (Schnittkante) der Pappe naturfarben.
  • Als Wurstpappe wird ein kleiner rechteckiger Teller aus Pappe bezeichnet, der dazu dient eine gebratene oder erhitzte Wurst wie Bratwurst, Bockwurst oder Wiener Würstchen oder Ähnliches zu servieren.

  • Als Schrenz wird ein Karton oder eine dünne Pappe aus minderwertigen Rohstoffen bezeichnet.
  • Der Cobb-Wert gibt Auskunft über das Wasseraufnahmevermögen von Papier und Voll-Pappe oder Wellpappe.
  • Pappe ist ein aus Holzstoff, Zellstoff, Halbzellstoff oder Altpapier durch Zusammenkleben oder -pressen gefertigter Werkstoff.
  • Die Klassifizierung der Schachteln erfolgt abhängig vom verwendeten Material (Karton/Pappe ↔ Wellpappe) bzw. vom Anwendungsbereich (Primärverpackung ↔ Transportverpackung).
  • Dachpappe (auch "Teerpappe") ist eine mit Bitumen getränkte Pappe, die als Feuchtigkeitssperre in Bauwerken dient.

  • Die am meisten verbreitete Pappe ist die Wellpappe, die in den vielfältigsten Sorten vorkommt.
  • Die Bezeichnung 'Pappe' kommt daher, weil man früher für das Zusammenkleben den Ausdruck 'pappen' benutzte.
  • Nach dem Zweiten Weltkrieg produzierte die Fabrik hauptsächlich Dachpappe und Isolationspapier für den sowjetischen Markt.
  • Des Weiteren gibt es spezielle Kartons für Geschirr, Gläser und Flaschen, die meist aus Doppeltwellpappe und einem stabileren Boden hergestellt werden.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!