Werbung
 Übersetzung für 'Phonologie' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Phonologie | die Phonologien
SYNO Lautstruktur | Phonologie
линг.
Phonologie {f}
фонология {ж}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Phonologie' von Deutsch nach Bulgarisch

Phonologie {f}
фонология {ж}линг.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Lautlehre bezeichnet also nach obiger Definition (und auch heute noch ohne ausdrücklichen Bezug auf Trubetzkoy) die Gesamtheit der Teilgebiete Phonetik und Phonologie.
  • Am Beginn seiner internationalen Bekanntheit stand der Aufsatz "Essai de phonétique et de phonologie de la langue portugaise d'après le dialecte actuel de Lisbonne" in der berühmten Zeitschrift "Romania" (12, 1883, S. ...
  • Er gilt als Experte im Feld des "taṣrīf" (Morphologie und Morphonologie), befasste sich auch mit Phonologie und forschte zum beduinischen Arabisch.
  • Durchgeführt wird die Analyse von Schreibproben anhand von 16 Fehlerkategorien, die aus den linguistischen Beschreibungsebenen Phonologie, Morphologie und Syntax abgeleitet werden.
  • In der Phonologie werden die einzelsprachlich relevanten Phone als Phoneme untersucht, segmentiert und klassifiziert.

  • So ist die "suprasegmentale Phonologie" die "lautübergreifende Phonologie".
  • Trubetzkoy erweiterte die Sprachwissenschaft um das Teilgebiet der Phonologie.
  • Simpsons Schwerpunkte sind die phonetische Ausprägung des Geschlechts in der Sprache, Phonetik und Phonologie von Spontansprache sowie die Beziehung zwischen Phonetik und Phonologie.
  • Die Morphonologie (auch: Morphophonologie, Morphonemik, Morphophonemik) ist ein Teilgebiet der Sprachwissenschaft, im Speziellen der Theoretischen Linguistik, und ist als „Bindeglied“ zwischen Phonologie (Lautlehre) und Morphologie (Formenlehre) zu verstehen.
  • 1937 verteidigte er zwei Doktorarbeiten auf einmal: "La Gémination consonantique d'origine expressive dans les langues germaniques" (Die Konsonantenverdopplung von expressiver Herkunft in den germanischen Sprachen) und "La Phonologie du mot en danois" (Die Phonologie des Worts im Dänischen).

  • Eine Phonologie und ein Wörterbuch sind verfügbar.
  • Der Ausdruck "semantisches Merkmal" wurde analog zu dem Ausdruck des phonetischen Merkmals der strukturalistischen Phonologie gewonnen.
  • Auch in der Phonetik und in der Phonologie findet dieses Verfahren Anwendung: So gelangt man dabei auf die kleinste bedeutungsdifferenzierende Einheit in einem Wort, das Phonem.
  • Die autosegmentale Phonologie sieht die Silbe als zentrale Schicht im CV-Skelett.
  • Die zugrundeliegende Form bezeichnet in der Phonologie die phonologische Form eines Lexems, wie sie vor der Anwendung einer phonologischen Regel besteht.

  • Historisch wurde der Begriff im amerikanischen Strukturalismus in Abgrenzung gegen den europäischen Strukturalismus der Prager Schule als Bezeichnung für synchronische Phonologie gebraucht, da seit der Zeit der Junggrammatiker der Begriff „Phonologie“ mit diachronischen Ansätzen verknüpft war.
  • Schwachtonform (...) und Starktonform (...) sind Begriffe aus der Phonologie.
  • In der Verwendung als Synonym für Phonologie bzw. als Oberbegriff für Phonetik und Phonologie entspricht "Phonematik" der heutigen Verwendung von "Phonemik", weshalb die beiden Begriffe auch als Synonyme betrachtet werden.
  • Mehr Informationen zur Phonetik und Phonologie des Rumänischen.
  • Arisaka wirkte mit bei der Entwicklung der strukturalistischen Theorie der Phonologie.

  • Ishkashimi wurde bis vor kurzem mit Sanglechi als Sanglechi-Ishkashimi zusammengefasst, aber eine umfassendere sprachliche Analyse zeigte signifikante Unterschiede zwischen diesen Sprachvarianten. Phonologie und Grammatik der Ishkashimi-Sprache ähneln eher der Phonologie und Grammatik des eng verwandten Zebaki-Dialekts.
  • Verschiedene Fachgelehrte haben an ihr mitgewirkt, darunter Bernhard Karlgren ("Études sur la phonologie chinoise"), Tor Andrae ("Muhammed"), Arthur Christensen und insbesondere Gerhard Lindblom (darunter seine ethnologische Monographie über die Akamba in Britisch-Ostafrika).
  • Seine Notation auf Grundlage von Johan August Lundells schwedischem Dialektalphabet wurde ausgehend von seinem Buch "Études sur la phonologie chinoise" (1915–1926; Deutsch: Studien über die chinesische Phonologie) bis hin zu seinem "Compendium of Phonetics in Ancient and Archaic Chinese" (1954; Deutsch: Kompendium der Phonetik im Mittel- und Altchinesischen) mehrfach abgeändert/überarbeitet.
  • Die altgriechische Phonologie ([...] />Dimotiki, [...] />Katharevusa) ist die Phonologie (bzw. Lehre von der Aussprache) des Altgriechischen.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!