Werbung
 Übersetzung für 'Publikum' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   das Publikum | [selten] die Publika
SYNO Beobachter | Betrachter | Hörer | ...
Publikum {n}публика {ж}
3
das breite Publikum {n}широката публика {ж}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Das Publikum wurde in die Gerichtsverhandlung mit einbezogen, wie Bruno Frank in seinem später erschienenen Textbuch berichtete: „Bei der Uraufführung in Breslau … war bei Fortfall des Vorhangs das Publikum der Gerichtsverhandlung mit dem Theaterpublikum gleichgesetzt.
  • Staffel war aufgrund der Maßnahmen zur COVID-19-Pandemie zunächst ein reduziertes Publikum aus 48 Zuschauern im Studio anwesend.
  • Der Film wurde im Januar 1937 in Wien uraufgeführt und im März 1937 in Budapest, wo er beim Publikum durchfiel, aber in der Presse, so von Sándor Márai, gut aufgenommen wurde.
  • Beim Schlussapplaus wurden der Autor und seine Frau beschimpft, da eine Affäre Halbes mit einer jungen Schauspielerin die Vorlage für das Stück gegeben hatte und das Publikum diese „Selbststilisierung des Ehebruchs“ in Kostümen der Renaissance missbilligte.
  • Die lateinischen und die volkssprachlichen Kommentare unterscheiden sich grundlegend voneinander, weil sie auf ein unterschiedliches Publikum abzielen.

  • Danach startete sie, indem die Moderatorin mit dem vor dem Ü-Wagen anwesenden Publikum über das aktuelle Thema ins Gespräch kam.
  • Durch diesen direkten Dialog mit dem Publikum steht das Schnürschuh Theater für publikumsnahes Theater ohne Schwellenangst.
  • Für das Fachpublikum, vom sonstigen Publikum weniger beachtet, zeigten in- und ausländische Lokomotiv- und Waggonbau-Hersteller (z. ...
  • Die Weihnachtssendung der Filstalwelle unterhält mit Spiel, Gesang und Kochtipps das Publikum auf dem Göppinger Marktplatz und das Fernsehpublikum.
  • Zielpublikum war zum einen das Fachpublikum der Juristen, aber auch das breite allgemeine Publikum fühlte sich durch die Sammlung der Kriminalfälle angesprochen und unterhalten.

  • Einen Tag vor Show 4 entschied sich die RTL Deutschland GmbH dazu, die kommenden Liveshows aufgrund der COVID-19-Pandemie in Deutschland nur mit einer sehr geringen Anzahl Publikum zu senden.
  • Sein Publikum, selbst wenn man das Fernsehen berücksichtigt, ist kein Massenpublikum“, schreibt der Filmhistoriker Thomas Brandlmeier.
  • Das Wort "allgemein" bei "allgemeines Nachschlagewerk" bezieht sich sowohl auf das allgemeine Publikum als auch auf die Allgemeinheit (Universalität) des Inhalts.
  • Kinowerbung hingegen hat es mit einem großen Publikum in einem Kinosaal zu tun.
  • Sie umfasst sowohl Prosa als auch poetische Werke und hatte teils ein breiteres Publikum, teils die gebildeten Eliten als Zielpublikum.

  • Mit dem zahlenmäßig deutlich größeren Publikum beim Road March konnten beim Wettbewerb erfolgreiche Calypsonians höhere Plattenverkäufe erzielen, weshalb viele Calypsonians ab Einführung des Wettbewerbs am Road March beteiligten.
  • Er schrieb sechs bei Kritik und Publikum meist sehr erfolgreiche Romane; von mehreren konnte er auch die Filmrechte verkaufen.
  • Fachliteratur verlegt, die sich an „ein Fach­publikum meist mit Blick auf die professionelle Anwendung oder (wenn ein wissenschaftliches Buch) die Gewinnung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse“ richtet.
  • Der Film wurde nach seiner Uraufführung in Hollywood und der New Yorker Premiere kurz darauf begeistert von den Kritikern aufgenommen, fiel jedoch anschließend beim Kinopublikum durch.
  • In öffentlichen Bibliotheken wurden über lange Zeiträume erotische und pornographische Schriften dem Lesepublikum vorenthalten.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!