Werbung
 Übersetzung für 'Schranke' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Schranke | die Schranken
SYNO Schlagbaum | Schranke | Sperre
Schranke {f}бариера {ж}
4
Schränke {pl}шкафове {мн}
3
електр.
elektrische Schränke {pl}
електрически шкафове {мн}
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Eine Knickarmschranke ist eine Schranke, deren Schrankenbaum in einem 90°-Winkel einknickt.
  • Darin beschäftigte er sich mit der Geschichte des hohen Adels und bezog Stellung gegen die bisher herrschende Lehre, dass sich die Schranke zwischen edelfreiem und gemeinfreiem Adel erst im 13.
  • In Zeugenaussagen an einer Schranke rechtfertigen sie ihre Taten und Unterlassungen und weisen die Schuld an Andris Tod von sich.
  • Eine Schranke, Wegeschranke oder ein Schlagbaum (früher auch einfach: "Schlag"), in Österreich ein Schranken, in der Schweiz eine Barriere, ist eine bauliche Vorrichtung zum Sperren eines Weges, die aus einer beweglichen Stange auf ein bis zwei Stützen besteht.
  • Er schuf als sein erstes Werk 1709 die Schranke vor dem Laienaltar in der Brüdernkirche.

  • Die formelle Subsumtion des Arbeitsvermögens unter das Kapital beinhaltet im in doppelter Hinsicht eine Schranke für den maßlosen Verwertungstrieb des Kapitals: Die notwendige Arbeitszeit „nämlich den Teil des Tags, den der Arbeiter notwendig zu seiner Selbsterhaltung arbeiten muß.“ ist die Minimalschranke und die „physische Schranke der Arbeitskraft“ und ihre „moralische Schranken“ (246) bilden die Maximalschranke des Arbeitstags.
  • Wie in vielen gotischen Kirchen bildete der Lettner einst die Schranke zwischen dem der Geistlichkeit vorbehaltenen Chorraum und dem Kirchenschiff der Laien, denen von dort die Lesungen („Lettner“ = „Lektorium“) vorgetragen wurden.
  • Diese Ungleichung für die Anzahl der Codewörter wird Hamming-Schranke oder auch Kugelpackungsschranke genannt.
  • Die beiden Bahnübergänge direkt südlich des Bahnhofs Weetzen und direkt westlich des Bahnhofs Barsinghausen sind mit Vollabschlüssen (vierschlägige Schranke) gesichert.
  • Die Prioritätsvererbung (englisch: "priority inheritance") ist neben der Prioritätsgrenze oder -schranke ("Priority Ceiling") eine Methode zur Behebung des Problems der Prioritätsinversion.

  • Zwei bekannte Lösungsansätze sind die Prioritätsgrenze oder -schranke ("Priority Ceiling") und die Prioritätsvererbung ("Priority Inheritance").
  • (die "Sortier"schranke) I/Os realisieren lässt.
  • Zur Ausstattung der Kirche gehören eine barocke Kanzel, die um 1725 in Lübeck gefertigt wurde, Altarschranken vom Ende des 18.
  • Die Infrarot-Lichtschranke funktioniert nur dann richtig, wenn sie diagonal vom linken Andreaskreuz auf der einen Seite des Bahnübergangs (BÜ) zum rechten Andreaskreuz auf der anderen Seite des Bahnübergangs ausgerichtet ist (die andere Lichtschranke überwacht die zweite Diagonale).
  • Das die Technik beinhaltende neue Gebäude entstand an einer Stelle, an der es dem Schrankenwärter den Blick auf einen Teil der Bahnschranke verstellte.

  • Der Altarraum wird durch steinerne Chorschranken vom Umgang getrennt.
  • Die Westgrenze Bierfrankens, die wegen des oben erwähnten Überlappungsgebietes mit der Ostgrenze Weinfrankens nicht übereinstimmt, ist mit der "Steigerwaldschranke" identisch.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!