Werbung
 Übersetzung für 'Schwarzmilan' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   der Schwarzmilan | die Schwarzmilane
орн.T
Schwarzmilan {m} [Milvus migrans]
черна каня {ж}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Schwarzmilan' von Deutsch nach Bulgarisch

Schwarzmilan {m} [Milvus migrans]
черна каня {ж}орн.T
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • In freier Natur wurden gelegentlich Mischbruten zwischen Rot- und Schwarzmilan festgestellt.
  • In einer jüngeren Bestandsaufnahme werden für das Gebiet das Vorkommen von Kamm-Molch sowie in sehr hoher Dichte und bedeutenden Populationen die Vorkommen von Schwarzmilan, Eisvogel, Grauspecht, Mittelspecht, Kormoran und Krickente hervorgehoben.
  • Das Naturschutzgebiet ist u. a. Lebensraum für Wespenbussard, Rot- und Schwarzmilan und Habicht. Auch der Schwarzstorch lebt zeitweise im Naturschutzgebiet.
  • Von den 20 Raubvogelarten werden hauptsächlich in der Bergtaiga Sperber, Habicht, Mäusebussard, Schwarzmilan und Turmfalke angetroffen.
  • Das Naturschutzgebiet ist Lebensraum einer artenreichen Avifauna, darunter Habicht, Rot- und Schwarzmilan, Kolkrabe, Kleinspecht und Beutelmeise.

  • Auch Rot- und Schwarzmilan, Wespenbussard und Mittelspecht brüten hier.
  • Von der Avifauna kommen im Schutzgebiet unter anderen der Graupapagei ("Psittacus erithacus"), der Schwarzmilan ("Milvus migra"), der Hammerkopf ("Scopus umbretta") und die Hartlaubente ("Pteronetta hartlaubii") vor.
  • Die Insel ist nachgewiesermaßen Brutplatz für Schwarzmilan, Graugans, Kanadagans und Höckerschwan.
  • Brutvögel im Gebiet sind Sperber und Tüpfelralle, Beutelmeise und Blaukehlchen, Zwergdommel, Kranich, Bekassine, Schwarzmilan und Eisvogel.
  • Sie ist Lebensraum von zahlreichen Vögeln wie Pirol, Nachtigall und Schwarzmilan.

  • Unter den Greifvögeln sind der Schreiseeadler ("Haliaeetus vocifer"), der Salvadoribussard ("Buteo auguralis"), der Schwarzmilan ("Milvus migrans") und der Gaukler ("Terathopius ecaudatus") als Bewohner des Feuchtgebietes erwähnt.
  • Die extensiv und ohne Düngung bewirtschafteten Mönchbruchwiesen bilden einen Rückzugsort für seltene Vogelarten wie Neuntöter, Schwarzmilan, Eisvogel und Mittelspecht.
  • Dazu gehören beispielsweise Königskobras, Indische Mungos, Großkatzen wie Tiger und Leoparden, Bären, verschiedene Eulen sowie einige Greifvögel wie der Schwarzmilan.
  • Symboltier des Kühkopfes ist der Schwarzmilan. Rot- und Schwarzwild, Füchse, Frösche, Erdkröten sind im Schutzgebiet verbreitet.
  • "(töjlögən)" für ‚Schwarzmilan‘ abgeleitet; dies spiegelt sich auch in der Gemeindeflagge wider.

  • Der Schwarzmilan oder Schwarze Milan ("Milvus migrans") ist ein etwa mäusebussard­großer Greifvogel aus der Familie der Habichtartigen (Accipitridae).
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!