Werbung
 Übersetzung für 'Vieh' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   das Vieh | -
SYNO Getier | Tier | tierisches Lebewesen | ...
агр.зоол.
Vieh {n} [Gesamtheit der Nutztiere]
добитък {м} [събирателно]
7
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Vieh' von Deutsch nach Bulgarisch

Vieh {n} [Gesamtheit der Nutztiere]
добитък {м} [събирателно]агр.зоол.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Das zur Vermarktung auf dem Wiener Zentralviehmarkt bestimmte Vieh wurde ursprünglich aus allen Teilen der Monarchie, vor allem aus Ungarn, herangetrieben.
  • Die Aufgaben der Wiener Vieh- und Fleischmarktkassa im Sinne der Marktordnung für den Zentralviehmarkt wurden in einer am 30.
  • Der Markt war ursprünglich ein Vieh- und Krammarkt.
  • 1835 zählte das Dorf 45 Wohnhäuser mit 227 Einwohnern. An Vieh wurden 28 Pferde, 145 Stück Rindvieh, 475 Schafe und 17 Schweine gezählt.
  • Das Vieh war meist Leihvieh. Am 6. September 1634 verloren die Schweden die Schlacht bei Nördlingen.

  • 1835 zählte das Dorf 21 Wohnhäuser mit 128 Einwohnern. An Vieh wurden 30 Pferde, 171 Stück Rindvieh, 257 Schafe und 52 Schweine gezählt.
  • Seit Jahrhunderten wird auf dem Erlenbach von einer Weidegemeinschaft über den Sommer Vieh gehalten.
  • 1835 zählte das Dorf sieben Wohnhäuser mit 45 Einwohnern. An Vieh wurden elf Pferde, 54 Stück Rindvieh und 23 Schweine gezählt.
  • Statt langer Fußmärsche mit dem Vieh wurde es nun frühmorgens auf die Bahn verladen, nur wenige Schritte waren es von der Viehrampe im Beller Bahnhof zum Neuen Markt.
  • In den ersten Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg hatten noch die kriegswirtschaftlichen Bestimmungen mehr Macht und Bedeutung als die Marktordnung für den Wiener Zentralviehmarkt.

  • Überreste von Steinwällen zeigen das System der Nutzviehhaltung auf Little Bernera.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!