Werbung
 Übersetzung für 'Viehhaltung' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Viehhaltung | die Viehhaltungen
SYNO Viehhaltung | Viehwirtschaft | Viehzucht
ungeprüft Viehhaltung {f}животновъдство {ср}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Viehhaltung' von Deutsch nach Bulgarisch

Viehhaltung {f}
ungeprüft животновъдство {ср}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Krummhörn wird vorwiegend landwirtschaftlich genutzt, wobei dem Ackerbau wie auch der Viehhaltung gleichermaßen Bedeutung zukommt.
  • Das begünstigt die Grünlandnutzung und somit Viehhaltung.
  • Die Angaben zu Flächen, Kulturen und Viehhaltung beziehen sich zum Teil auf den Stand 1996.
  • Bei der Viehhaltung sind Kühe klar vorherrschend. Dabei handelt es sich fast ausnahmslos um Milchviehhaltung, weniger um Masthaltung zur Erzeugung von Fleisch.
  • auf Viehhaltung, aber auch in aufwändiger Landschaftsgestaltung (Terrassenfelder) bestehen.

  • Das Gebiet um Milkowo ist forst- und landwirtschaftlich (Gemüse- und Kartoffelanbau, Viehhaltung) geprägt.
  • Die wichtigsten Wirtschaftszweige neben dem Bergbau sind Landwirtschaft (besonders Viehhaltung) und Tourismus.
  • Landwirtschaft und auch Viehhaltung ist in Breyell bis in die heutigen Tage verbreitet.
  • Eine Studie der FAO aus dem Jahre 2006 kam zu dem Schluss, die Viehhaltung trüge mit 18 % der globalen anthropogenen Treibhausgasemissionen mehr zur globalen Erwärmung bei als der gesamte Verkehrssektor.
  • Normalerweise würde man die runden, aber auch eckigen steinernen Umwallungen in einer derartigen Region in Zusammenhang mit der Viehhaltung bringen, die auch dort irgendwann erfolgte.

  • Die Haupteinnahmequellen bilden Ackerbau, Viehhaltung und Tourismus.
  • Der prußische Ortsname deutet auf Viehhaltung, doch sind sich die Linguisten nicht einig: „arklys“: Pferd bzw. „erkele“: Schaflaus.
  • Die Träger der Srubna-Kultur ernährten sich von Ackerbau und Viehhaltung. Den Begräbnissen wurden auch Tierteile beigegeben.
  • Die traditionelle Subsistenzwirtschaft der Guaymí besteht aus Ackerbau, Viehhaltung, Jagd und Fischerei.
  • Auch bei einer bescheidenen Viehhaltung lässt sich bereits der Gasbedarf zum Kochen für eine große Familie decken.

  • Vor allem steht hier der Kraut- und Gemüseanbau im Vordergrund, die Viehhaltung ist eher selten anzutreffen.
  • Die Viehhaltung besteht v. a. aus Schweinen und Hühnern.
  • Das Rein-Raus-Verfahren beschreibt eine Haltungsform in der Viehhaltung.
  • Bei der Viehhaltung sind Kühe klar vorherrschend.
  • Viehhaltung betrieben die Deutschen nur in geringem Ausmaß, denn der anfallende Dung wurde wegen der hohen Bodenfruchtbarkeit nicht benötigt.

  • Daneben gibt es Viehhaltung und Holzverarbeitung.
  • Da die Viehhaltung eine große Rolle spielte, siedelte man wegen der Wasserversorgung bevorzugt an Gewässern.
  • Das "Bildungs- und Wissenszentrum für Viehhaltung, Grünlandwirtschaft, Fischerei und Wild" (vormals: Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung und Grünlandwirtschaft) ist eine landesweite Lehr- und Versuchsanstalt für Aus- und Fortbildung in landwirtschaftlichen Berufen und Forschung in den Bereichen Viehhaltung, Grünlandwirtschaft, Wild- und Fischereibiologie.
  • 387 ha) mit Milchviehhaltung in extensiver Weidenhaltung (120.558 ha), wobei der weiße Käse aus Chiquián bis nach Lima und Huaráz verkauft wird und das Haupthandelsprodukt – neben Honig und Textilien – in Conococha ist.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!