Werbung
 Übersetzung für 'Waldkiefer' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   die Waldkiefer | die Waldkiefern
бот.T
Waldkiefer {f} [fachspr. auch: Wald-Kiefer] [Pinus sylvestris]
бял бор {м}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Waldkiefer' von Deutsch nach Bulgarisch

Waldkiefer {f} [fachspr. auch: Wald-Kiefer] [Pinus sylvestris]
бял бор {м}бот.T
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Waldkiefer-Moorwald beherbergt das geschützte Gefleckte Knabenkraut.
  • Die Verwendung des Holzes ist ähnlich wie bei der Waldkiefer.
  • Der Nonnenbruchwald zeichnet sich durch folgende Laubbäume aus: Eichen, Rotbuchen, Hainbuchen, Eschen, Waldkiefer.
  • "Botryobasidium asperulum" ist ein Saprobiont, der Totholz besiedelt. Sie wurden unter anderem auf Waldkiefer ("Pinus sylvestris") sowie Gaopalme ("Ancistrophyllum secundiflorum") gefunden.
  • Im Gebiet des erloschenen Ortes Lhotka erinnert bis heute in einem Wäldchen an der Kněžná eine Waldkiefer an die Synode von 1467.

  • Der Pilz "Lophodermium seditiosum" ruft mit der "Kiefernschütte" (oder "Föhrenschütte") eine der wichtigsten Krankheiten der Waldkiefer hervor.
  • Der Wolfs-Täubling ist wie alle Täublinge ein Mykorrhizapilz, der fast ausschließlich mit der Waldkiefer eine Partnerschaft eingeht.
  • Als Hauptwirt wird die Waldkiefer befallen, aber auch Bergkiefer, Schwarzkiefer und Weymouth-Kiefer.
  • Das Naturschutzgebiet umfasst eine Heidefläche von etwa 7,9 Hektar. Der Rest ist Mischwald, mit vorwiegendem Bestand aus Waldkiefer, Birke, Roteiche und Douglasie.
  • In den Mischwäldern um Sonderhav findet man Buchen und Eichen als Hauptbaumarten sowie Ahorn und auch Fichten, Weiß-Tanne sowie vereinzelt Waldkiefer.

  • Komarowo ist ein bedeutender Kur- und Wohnort und für seine Sandstrände, Dünen, Waldkiefer- und Fichtenwälder sowie eiszeitlichen Seen bekannt.
  • Die stellenweise auf Sanddünen langgestreckten Kiefernwälder "(Pinus sylvestris)" werden in den dazwischen liegenden Niederungen von Waldkiefer-Sandbirken-Mischwäldern "(Betula pendula)" sowie Feuchtgebieten abgelöst.
  • Die Larven fressen an den Nadeln der Waldkiefer ("Pinus sylvestris").
  • Im Alpenraum kommen Waldkiefern mit etwas abweichenden Merkmalen vor, die als Engadiner Waldkiefer ("Pinus sylvestris" [...] subsp. ...
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!