Werbung
 Übersetzung für 'Weißrussisch' von Deutsch nach Bulgarisch
ADJ   weißrussisch | weißrussischer | am weißrussischsten
NOUN   das Weißrussisch / [nur mit bestimmtem Artikel] Weißrussische | -
SYNO belorussisch | weißrussisch
линг.
Weißrussisch {n}
белоруски език {м}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Weißrussisch' von Deutsch nach Bulgarisch

Weißrussisch {n}
белоруски език {м}линг.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • ... Juli 2010) sind 55 % lettisch, 33 % russisch und 5 % weißrussisch.
  • Der Naratsch (weißrussisch: Нарач, polnisch: Narocz, litauisch: Narutis) ist ein 75 km (nach anderer Angabe 67,4 km²) langer Fluss in Belarus.
  • Rosenblum entstammte einer weißrussisch-jüdischen Familie, die nach Südafrika ausgewandert war und 1914 nach Australien übersiedelte.
  • Jadwihin Sch. (weißrussisch Ядвігін Ш., wiss. ...
  • Ein solcher Einfluss äußerte sich in der Übernahme von Wörtern aus der polnischen Sprache vor allem in ostslawische Sprachen (weißrussisch, ukrainisch, russisch) und ins Deutsche.

  • Die Bevölkerungsmehrheit bezeichnete sich als ukrainisch, weißrussisch oder jüdisch.
  • ... Mai 1933) war ein weißrussisch-sowjetischer Mathematiker.
  • Ein weiterer Name ist „Miedniker Tor“ (polnisch "Brama Miednicka", weißrussisch "Медніцкая Брама"), da die Straße vom Tor aus zu dem 30 Kilometer von Wilna entfernten Ort Miednik (litauisch Medininkai) führte.
  • Schyrowizy (weißrussisch Жыровіцы, russisch Жировичи, deutsch "Schirowitz", transliteriert "Žyrovicy") ist eine Landstadt (аграгарадок) im Rajon Slonim in der Woblasz Hrodna in Belarus.
  • Der Volat V1 oder MZKT-490100 (weißrussisch «Волат» — ‚mächtiger Mann‘, ‚Riese‘) ist ein geschütztes Patrouillenfahrzeug für zwei bis sechs Personen.

  • Darin beschrieb sich Tinasky als über achtzigjährige Obdachlose weißrussisch-jüdischer Abstammung, die unter den Brücken des kalifornischen Mendocino County lebte und den "Anderson Valley Advertiser" durchaus auch als Unterwäscheersatz schätzte.
  • Belgospischtscheprom (weißrussisch: Белдзяржхарчпрам "Beldsjarschchartschpram"; russisch: Белгоспищепром "Belgospischtscheprom") ist der staatliche belarussische Konzern der Lebensmittelindustrie.
  • Emanuel Ruben Piore (* 19. Juli 1908 in Vilnius; † 9. Mai 2000 in New York City) war ein weißrussisch-US-amerikanischer Physiker und Forschungsmanager.
  • Der weißrussisch-französische Maler und Bildhauer Ossip Zadkine lebte von 1934 bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkrieges in Les Arques; auch später hat er den Ort noch mehrfach besucht.
  • Natalia Permiakowa (weißrussisch: Наталья Львовна Пермякова; * 22. Mai 1970 in Apatity) ist eine frühere weißrussische Biathletin.

  • Andrei Stepanovich Rapinchuk, [...] , Transkription Andrei Stepanowitsch Rapintschuk, (* 2. August 1960 in Minsk) ist ein weißrussisch-US-amerikanischer Mathematiker.
  • Daria Trigolos (weißrussisch Дар'я Трыгалос; * 17. Juli 1999 in Minsk) ist eine belarussische Tischtennisspielerin.
  • Waljanzin Mikalajewitsch Jelisareu (weißrussisch Валянцін Мікалаевіч Елізар’еў; geb. ...
  • 2012 errichtete die Firma mit dem weißrussischen Unternehmen BelAZ ein Joint Venture in Baryssau.
  • Im Südwesten des zur Gemeinde zählenden Dorfes Nischnija Schary (weißrussisch: [...] , russisch: [...]) befindet sich auf 51°15'45" nördliche Breite und 30°32'22" östlicher Länge [...] der südlichste Punkt in Belarus.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!