Werbung
 Übersetzung für 'berufstätig' von Deutsch nach Bulgarisch
ADJ   berufstätig | - | -
berufstätiger | berufstätige | berufstätiges
berufstätig {adj}упражняващ дадена професия
Sind Sie berufstätig?Работите ли?
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Thomas Göddertz wuchs in Bottrop auf. Sein Vater, gelernter Kaufmann, arbeitete als Bergmann, seine Mutter war nicht berufstätig.
  • Als Schlüsselkind wird ein Kind bezeichnet, das nach Schulschluss regelmäßig ohne Betreuung ist, zum Beispiel, weil seine Eltern berufstätig sind.
  • Lenz wurde in Münster geboren. Die Familie wohnte auf einem Kotten im Umland Münsters. Ihre Mutter war als Kunstlehrerin berufstätig.
  • Wardlaw ist neben dem Radsport voll berufstätig. Sie hat eine volle Stelle bei der Lokalverwaltung von Benalla, wo sie sich mit Umweltschutz und Feuervorbeugung befasst.
  • Alberto Michán Halbinger studierte Internationales Management am Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey. Nach dem Studium war er in der Textilindustrie berufstätig.

  • Seit 1947 als Kaufmann in Bremerhaven berufstätig und als ehrenamtlicher Landessozial- und Arbeitsrichter ernannt.
  • Sackmann studierte an der TH München und war danach in Eßlingen am Neckar, Charlottenburg und als Oberingenieur im Eisenwerk in Kaiserslautern berufstätig.
  • Landwirtschaft und Textilindustrie stellen die Mehrzahl der Arbeitsplätze. Rund 40 % der Einwohner sind berufstätig.
  • Duttenhofer, der in den Jahren 1822 bis 1824 seine Frau und seine beiden Töchter verlor, blieb bis zum Ende seines Lebens berufstätig.
  • Steve Bolander und Laurie heiraten. Sie streiten darüber, ob Laurie, die inzwischen Kinder hat, berufstätig sein soll.

  • Nach dem Besuch der Realschule durchlief Kunick eine kaufmännische Ausbildung und war in diesem Bereich berufstätig.
  • Er starb an einem Krebsleiden, war aber bis zuletzt berufstätig.
  • Stand 31. Dezember 2020 waren 584 Transfusionsmediziner berufstätig laut Ärztestatistik der Bundesärztekammer.
  • Seit November 1948 war er als Buchhalter berufstätig.
  • Trotz des vorhandenen Potentials wurden bewusst keine Ambitionen entwickelt, die Band auf ein professionelleres Niveau zu heben, da alle Bandmitglieder voll berufstätig waren und dieser Zustand beibehalten werden sollte.

  • Während Heinrich Jenny-Fehr in Zürich berufstätig war, wirkte er bereits unter anderem auch an Aufführungen des Laientheaters mit.
  • Claudia Bokel ist seit Februar 2009 als Senior Consultant bei der Bayer AG berufstätig.
  • 706 berufstätig und 1.308 nicht berufstätig waren.
  • Fritz C. Neumann entstammte einer mittelständischen Hamburger Familie. Der Vater führte ein Damenbekleidungsgeschäft, die Mutter war nach der Geburt von Fritz nicht mehr berufstätig.
  • Nach einem Autounfall im August 1939 war er nicht mehr berufstätig; vorher hatte er noch die "Deutsche Hohlglasgemeinschaft", einen neuartigen Wirtschaftslenkungsverband ins Leben gerufen.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!