Werbung
 Übersetzung für 'fett' von Deutsch nach Bulgarisch
ADJ   fett | fetter | am fettesten
fetter | fette | fettes
fettester | fetteste | fettestes
NOUN   das Fett |[Substanz] / die Fette [Sorten]
SYNO adipös | an Fettsucht leidend | beleibt | ...
fett {adj} [ugs.]дебел [човек]
4
fett {adj} [viel Fett enthaltend]тлъст
Fett {n}мазнина {ж}
2
das Fett ausbraten {verb} стопявам мас [отделям маста чрез нагряване] [несв.]
4 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Terrorfett wurde 2016 von Cuccu, Alex und Plüschi Fett gegründet.
  • Regenbogen-Lachsforellen sind wegen ihrer Größe und Fütterung deutlich fettreicher (6 bis 10 % Fett) als wildlebende Regenbogenforellen (2 bis 4 % Fett), aber magerer als Zuchtlachse (15 bis 20 % Fett) oder wildlebende Lachse (10 bis 14 % Fett).
  • Anmerkung: Im Kugelstoßen, Speerwurf sowie im Weitsprung sind die jeweiligen Bestweiten fett gedruckt. Im Hochsprung ist der letzte gültige Versuch fett gedruckt.
  • Das Depotfett als Energiespeicher im menschlichen Körper stammt aus dem in Lebensmitteln enthaltenen Fett oder aus anderen Makronährstoffen (Kohlenhydrate, Proteine), die bei Energieüberschuss über mehrere Zwischenstufen letztlich in Fett umgewandelt werden können.
  • Der Käse wird mindestens in der Viertelfettstufe – mindestens 10 % Fett i.

  • Der Wasserdampf an der Oberfläche des Fettspiegels verhindert den Zutritt von Sauerstoff zum heißen Fett, darum oxidiert Fett, das ständig für die Zubereitung von Frittiergut verwendet wird, langsamer als Fett, das ohne Frittiergut erhitzt oder warmgehalten wird.
  • Nachfolgend eine Auflistung der erfolgreichsten Torschützinnen im Wettbewerb seit 1991. Fett markierte Spielerinnen sind noch aktiv. Bei mehreren Vereinen ist der aktuelle Verein fett markiert.
  • Das österreichische Lebensmittelbuch legt für "Pludergebäck (Plunderteigbackwaren)" fest, dass mindestens 25 % Fett (250 g auf 1000 g) in den Grundteig eingezogen werden müssen (im Grundteig enthaltenes Fett zählt also nicht dazu).
  • Aus den Samen kann ein Fett, Talg (Lorbeertalg, Tangkallak(h)fett) gewonnen werden, welches zur Herstellung von Kerzen und Seifen genutzt wird.
  • Der Ortsname ist eine diminutive Form des Namens Schyriwa (Schyrowa), der vom Adjektiv жир (fett) abgeleitet ist, und bezeichnet einen Ort am Fluss, der "fett" (mit Erdöl) ist.

  • Sie war als „moderne und zeitgemäße“ Schrift für Plakate gedacht und in den Schriftschnitten "Plak eng fett", "Plak schmal fett" und "Plak fett" lieferbar.
  • Aus den Samen kann ein Fett gewonnen werden, Bouandja(o)fett, -butter oder Allanblackia-Öl, -Fett, oder -Butter.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!