Werbung
 Übersetzung für 'feuchtes Klima' von Deutsch nach Bulgarisch
feuchtes Klima {n}влажен климат {м}
Klima {n}климат {м}
3
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'feuchtes Klima' von Deutsch nach Bulgarisch

Werbung
feuchtes Klima {n}
влажен климат {м}

Klima {n}
климат {м}
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Pando liegt im flachen Tiefland des Amazonasbeckens. Es hat ein tropisch heißes und feuchtes Klima mit einem jährlichen Niederschlag von 1.800 mm.
  • An den Berghängen herrscht ein gemäßigtes, relativ feuchtes Klima.
  • Der "Kahle Asten" weist ein stark von den Westwinden des Atlantiks geprägtes und damit recht feuchtes Klima auf.
  • Im tropischen Regenwald besteht jedoch nur eine geringe Gefahr, dass es zu größeren Waldbränden kommt, da insgesamt ein sehr feuchtes Klima herrscht und überall Flüsse dem Feuer den Weg versperren würden.
  • Der Name „Inseln über dem Winde“ ist abgeleitet von der in diesen Breiten vorherrschenden Windrichtung des Nordost-Passatwindes, der für ein feuchtes Klima mit jährlichen Niederschlägen über 2000 mm sorgt.

  • Reisen in Höhenlagen sowie heißes und feuchtes Klima sollten vermieden werden.
  • Es herrscht ein raues, sonnenarmes und sehr feuchtes Klima. Die Niederschlagsmengen auf den Inseln liegen etwa zwischen 500 und 2000 mm pro Jahr, es gibt zwischen 120 und 250 Regentage.
  • Große Teile Schwedens haben daher ein feuchtes Klima mit reichlich Niederschlag und relativ geringen Temperaturunterschieden zwischen Sommer und Winter.
  • Die grünen Arten mit ihrem Anspruch an ein kühl-feuchtes Klima leben meistens mehr im Schatten terrestrisch oder in den unteren Etagen der Wälder.
  • Die Inseln haben ein extrem maritim geprägtes feuchtes Klima mit für die geografische Breite vergleichsweise milden Wintern und kühlen Sommern.

  • Norwegens Westküste hat für seine nördliche Breite ein mildes und feuchtes Klima.
  • Es herrscht ein mildes und feuchtes Klima mit einer jährlichen Niederschlagsmenge von etwa 1400 mm.
  • Helena herrscht ein gemäßigtes feuchtes Klima mit wenig ausgeprägten Jahreszeiten.
  • Uneinheitlicher ist das Klima in Bezug auf die Niederschlagsverhältnisse: Während der Nordwesten und andere küstennahe Teile des Bundesstaates über ein sehr trockenes Klima verfügen, hat der Osten Sinaloas ein feuchtes Klima.
  • Zhejiang hat ein subtropisches, warmes und feuchtes Klima mit vier Jahreszeiten.

  • Während der Osten des Chaco ein relativ feuchtes Klima besitzt, ist der Westen deutlich trockener, dort gibt es häufige Dürren im Winterhalbjahr.
  • Im Mount-Kenya-Massiv herrscht ein tropisch feuchtes Klima vor, das sich durch eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit und große Niederschlagsmengen (es regnet an rund 200 Tagen pro Jahr) auszeichnet, so dass sich die unteren Berghänge in Schlammrutschbahnen verwandeln.
  • Brasiléia liegt im Amazonasbecken auf etwa 280 m ü NN und hat ein tropisch heißes und feuchtes Klima.
  • Gilan zeichnet sich durch ein feuchtes Klima aus, liegt im Norden Irans und grenzt im Norden an das Kaspische Meer, im Westen an die Provinz Ardabil, im Osten an die Provinz Mazandaran sowie im Süden an die Provinzen Zandschan und Qazvin.
  • Trinidad hat ganzjährig ein tropisch heißes und feuchtes Klima.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!