Werbung
 Übersetzung für 'gefällig' von Deutsch nach Bulgarisch
ADJ   gefällig | gefälliger | am gefälligsten
gefälliger | gefällige | gefälliges
gefälligster | gefälligste | gefälligstes
SYNO angenehm | anlockend | ansprechend | ...
gefällig {adj} [hilfsbereit]услужлив
5
gefällig {adj} [zuvorkommend]любезен
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Das "Lexikon des internationalen Films" bezeichnete "Zum Teufel mit der Unschuld" als „gefällig inszenierten Unterhaltungsfilm, der fragwürdiges Verhalten von alter und junger Generation nicht unkritisch“ gegenüberstelle, sich dabei aber „in Oberflächlichkeit“ verliere.
  • Eckabschrägungen oder Eckabrundungen sind gestalterische Mittel, um recht-, spitz- oder stumpfwinkelige Grenzsituationen im Bauwesen geometrisch gefällig zu machen.
  • Einseitig war auch der Formalakt bei eidlichen Verpflichtungen von Freigelassenen, ihrem Schutzherrn ("patronus") mit Dienstleistungen gefällig zu sein ("promissio operarum").
  • Das "Lexikon des internationalen Films" bezeichnete den Film als gefällig inszenierte, im Wintersport-Milieu von Garmisch und der Zugspitze spielende, leichte Unterhaltung.
  • Im "Handbuch der Laute und Gitarre" wird ihr Vortrag als „stilvoll und anmutig“ geschildert und die Satzweise als einfach und gefällig, „durch Inanspruchnahme des Aufsatzes auch wenig geschickten Spielern zugänglich“.

  • Das Artepitheton "grata" stammt aus dem Lateinischen, bedeutet ‚gefällig‘ und verweist auf das Erscheinungsbild der Pflanzen.
  • Der Titel Arabeske gibt erneut einen Hinweis auf das Wesen des Stückes, das etwas Ornamentales, gefällig Verziertes hat, indem eine innig-schlichte Melodie von zarten Figuren umspielt wird.
  • Der Foxtrott "Einen großen Nazi hat sie!" stammt aus der Revue "Weltgeschichte gefällig" von Fritz Grünbaum (Text), Musik von Stephan Weiss aus dem Jahr 1928.
  • Calmy-Rey handelte sich zudem Kritik für ihren als allzu gefällig empfundenen, regelmässigen Umgang mit radikalislamischen Organisationen wie der Hamas ein.
  • und er handhabt das Amoralische so gefällig und witzig und leicht, als sei es das Alleralltäglichste: bös, aber nur zu menschlich...“.

  • Tango gefällig? ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1997 mit Walter Matthau und Jack Lemmon in den Hauptrollen.
  • Letzterer zeigte sich gefällig.
  • Lecocqs Musik ist melodienreich und gefällig. Sie richtete sich nach dem jeweiligen musikalischen Geschmack.
  • Nach Erico Nagais Auffassung soll Schmuck nicht zu „gefällig“ sein, sondern den Träger achtend hervorheben. Er soll etwas gültiges bleibendes haben und nicht zu dominant sein.
  • In der dritten Staffel der US-Fernsehserie "Bezaubernde Jeannie" ("I Dream of Jeannie") im Jahr 1967 spielten Boyce and Hart als Gastdarsteller in der Episode "Beat gefällig" mit.

  • e Form von Evaristus, der lateinischen Variante des griechischen εὐάρεστος (euarestos), gebildet aus εὖ (eu) mit der Bedeutung „gut, wohl“ und ἀρεστός (arestos) mit der Bedeutung „gefällig“.
  • Insgesamt sei der Film gefällig erzählt, sympathisch besetzt und doch mit einiger Rasanz umgesetzt.
  • Die zeitgenössische Kritik schrieb, dass die Handlung „gefällig ablaufe …“ und Regisseur Groschopp „die Spannungsmomente gebührend heraus[...]“ sowie das Darstellerensemble gut zusammenhalte.
  • Der Internetauftritt von Cinema fand, dem „operettenhaften, leidlich komischen Kostümfilm“ diente die staatliche Neuordnung Europas auf dem Wiener Kongress als historischer Hintergrund für einen „gefällig[...], bunt[...] und auch etwas angestaubt[...]“ Film.
  • Rezin († 732 v. Chr.; aramäisch "Ra'yan", phönizisch "RZIN/RSYN", assyrisch "Rachianu/Raqianu", [...]) war der letzte aramäische König von Damaskus. Sein Name bedeutet: „(Gott) gefällig“.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!