Werbung
 Übersetzung für 'klarmachen' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN   das Klarmachen | -
VERB   klarmachen | machte klar / klarmachte | klargemacht
SYNO ausführen | darlegen | erklären | ...
klarmachen [ugs.] [erklären] {verb}обясня [св.]
3
klarmachen [ugs.] [erklären] {verb}изясня [св.]
klarmachen [ugs.] [erklären] {verb}разясня [св.]
klarmachen [ugs.] [erklären] {verb}обяснявам [несв.]
klarmachen [ugs.] [erklären] {verb}изяснявам [несв.]
klarmachen [ugs.] [erklären] {verb}разяснявам [несв.]
klarmachen [ugs.] [hinweisen] {verb}поясня [св.]
klarmachen [ugs.] [hinweisen] {verb}пояснявам [несв.]
8 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Entsteht wirklich nichts außer Wasser? So ganz schlüssig will das nicht erscheinen. Letztlich kann man sich klarmachen, dass die Kühlfalle ja nicht auf alle Gase gleich wirkt.
  • Um die trügerische „Selbstverständlichkeit des Sehens“ zu durchbrechen, muss der Betrachter sich immer wieder klarmachen: „Sichtbarkeit ist nicht gegeben, sondern wird gemacht“.
  • Wie kann er der Tante nur klarmachen, dass es zwischen ihm und dem bucklicht Männlein einen Unterschied gibt?
  • Man müsse klarmachen, wie die Kommunalpolitik mit immer weniger Geld funktioniere.
  • „Diese demonstrative Geste konnte auch den letzten Unverbesserlichen klarmachen, dass man mit dem Neubeginn auch wieder wirklich neue Wege bei der Pflege der Kunst beschreiten wollte.“ Entsprechend war die erste Ausstellung Karl Hofer gewidmet, der zu den verfemten Künstlern „Entarteter Kunst“ gezählt hatte.

  • Dies kann man sich geometrisch einfach klarmachen.
  • Dhanraj erfährt davon und will Rashmi klarmachen, dass ihr Geliebter aus der Familie kommt, die ihren Onkel auf den Gewissen hat. Aber Rashmi ist dies egal und sie steht weiterhin zu ihrem Raj.
  • Herberger wollte seine Spieler auf den Boden zurückholen und ihnen klarmachen, dass man sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen dürfe.
  • 2011 wurde es auf Deutsch unter dem Titel "Das Playbook: Spielend leicht Mädels klarmachen" herausgebracht.
  • Heute sei man bemüht, die Kinder realitätsnah zu erziehen, deshalb müsse man sich klarmachen, dass das Buch ein Märchen sei.

  • Beteiligt war maßgeblich die Volksharfenspielerin Berta Höller (1923–2014) aus Vöcklabruck in Oberösterreich (Sinngemäßes Zitat: "Da habe ich den Holzköpfen erst einmal klarmachen müssen, dass die Pedale wie bei der Konzertharfe angeordnet werden müssen, damit sich die Harfe durchsetzt").
  • Bach, kann man sich die wichtigsten Musikbegriffe klarmachen.
  • Panlogistische Theorien stehen vor dem Problem, klarmachen zu müssen, in welchem Sinn alles Wirkliche vernünftig ist.
  • Erst nach seiner Rückkehr konnte Mexiko wieder Spiele gewinnen und die Teilnahme an der WM-Endrunde klarmachen.
  • Meyer wollte damit klarmachen, dass er und seine Schwester kein solches Verhältnis hatten.

  • 1 kann man sich dies auch klarmachen. Bewegt man sich dort immer weiter auf der ursprünglichen Nachfragekurve nach links oben, vermag der Veblen-Effekt den Preiseffekt irgendwann nicht mehr zu kompensieren.
  • Dabei sollten die Kirchen ihren eigenen Standort klarmachen und für Verfassungsgrundsätze wie Redefreiheit, Glaubensfreiheit und Gleichheit von Mann und Frau eintreten sowie für Gewaltfreiheit angesichts mancher Tendenzen zu Radikalisierung und Fundamentalismus im Islam.
  • Ebenso gibt es zahlreiche Berichte von Angehörigen, Experten, Augen- und auch Zeitzeugen, die klarmachen, mit welchen Mitteln das Regime versuchte, seinen Ruf zu wahren.
  • Dies kann man sich klarmachen, in dem man die rechte Summe als [...] schreibt: Wenn man nun [...] durch [...] substituiert, werden genau die Summanden der Summe um 1 größer, die [...] teilen.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!