Werbung
 Übersetzung für 'leidenschaftslos' von Deutsch nach Bulgarisch
ADJ   leidenschaftslos | leidenschaftsloser | am leidenschaftslosesten
leidenschaftsloser | leidenschaftslose | leidenschaftsloses
leidenschaftslosester | leidenschaftsloseste | leidenschaftslosestes
leidenschaftslos {adj}безстрастен
3
leidenschaftslos {adj}безучастен
leidenschaftslos {adj}хладен [равнодушен]
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Film sei „ein Abklatsch von "96 Hours", ohne dessen Energie zu haben“, er sei „flach und leidenschaftslos heruntergedreht“.
  • Mit harmonisch ausgewogenen Proportionen und einem leidenschaftslos ruhigen Ausdruck bewältigt er die monumentale Form.
  • 1953 veröffentlichte Dennler "Die böhmische Passion", ein Erinnerungsbuch an seine Zeit in Böhmen, dem eine Beschönigung der Verhältnisse im Protektorat Böhmen und Mähren vorgeworfen wurde, das in einer zeitgenössischen Besprechung aber als „leidenschaftslos korrekt“ bezeichnet wurde.
  • Gilbert beschrieb ihn als bei den Gesprächen geduldig, sachlich und leidenschaftslos.
  • Sie heiratet leidenschaftslos den älteren, wohlhabenden Arzt Carlos und tritt durch ihn in eine Welt des Reichtums und des Luxus ein.

  • Jim Harrington von "San Jose Mercury News" beschrieb den Auftritt der Band im Fox Theater in Oakland als unglaublich flach und leidenschaftslos („flat and dispassionate“), lobte aber die musikalische Seite der Gruppe.
  • Während einer Kriegstätigkeit für das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten beschäftigte er sich auch vorübergehend, wenngleich leidenschaftslos, mit Pflanzenkrankheiten.
  • Es gebe „keine Beweise für vorsätzliches wissenschaftliches Fehlverhalten“, die Wissenschaftler um Jones hätten ihre Arbeit „ordentlich und genau“ gemacht und seien bei der Datenauswertung „objektiv und leidenschaftslos“ gewesen.
  • Der Zeitgenosse und reisende Schriftsteller Stendhal sah die Gemälde Benvenutis und verurteilte diese als „kalt und leidenschaftslos“.
  • Auch wenn diese Polemik wohl nicht ernst gemeint war, war der Ton nicht leidenschaftslos.

  • Zur Außenwelt sollte man sich verhalten wie ein Spiegel: Er ist leidenschaftslos und objektiv.
  • Nun nimmt sie das Messer aus ihrer Handtasche, sticht sich leidenschaftslos in die Schulter und verlässt blutend das Gebäude.
  • Im Vergleich zu ihren Vorbildern schmähte man die Yuan-Bilder von der Kunstgeschichte häufig als „zurückhaltend unterkühlt“, als „leidenschaftslos“.
  • Ulmans Berichterstattung bleibt stets leidenschaftslos und distanziert, selbst im Falle von Ereignissen, die ihn und seine nächsten Verwandten aufs Engste betreffen.
  • Im Jahre 1548 baute er die Orgel für den Dom von Salò, die jedoch von den Gönnern leidenschaftslos aufgenommen wurde, und die Zahlung für etwa ein Jahrzehnt zurückhielten.

  • Sie habe etwa eine Rolle „mit guter Routine und ohne jedes Verständnis“ gestaltet, war in der "Schaubühne" zu lesen; und etliche Jahre nach ihrem Tod wurde sie als süßlich und leidenschaftslos-sentimental verurteilt.
  • Gelassenheit wird auch durch die Bedeutungen des Adjektivs "gelassen" näher bestimmt: "gelassen" heißt „das seelische Gleichgewicht bewahrend; beherrscht, ruhig, gefasst“ und „unerschüttert, leidenschaftslos, gleichmütig“.
  • Sein bedeutendstes Werk ist jedoch der Roman "Khuda Ki Basti" (1957), der die erschütternde Leidensgeschichte einer im Zuge der Teilung des Subkontinents (1947) aus Indien geflohenen Mittelklassefamilie zum Thema hat; der Roman spielt im Karatschi der frühen 1950er Jahre und schildert ebenso akribisch wie leidenschaftslos die unsäglichen Zustände und Erfahrungen einer von Stufe zu Stufe herabsinkenden Familie.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!