Werbung
 Übersetzung für 'schrill' von Deutsch nach Bulgarisch
ADJ   schrill | schriller | am schrillsten
schriller | schrille | schrilles
schrillster | schrillste | schrillstes
SYNO dröhnend | durchdringend | gellend | ...
schrill {adj}рязък [звук]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'schrill' von Deutsch nach Bulgarisch

schrill {adj}
рязък [звук]
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Schreie der Vögel sind sehr schrill.
  • Onē-Gyaru war ebenfalls in den 2000er Jahren in Mode. Onē bedeutet „ältere Schwester“, und der Stil ist dementsprechend damenhafter und weniger schrill oder exzentrisch.
  • "Cinema" fand das Werk „schrill, bunt und schräg“.
  • Er nutzt Bleistifte, Tinte und Wasserfarben. Die Bilder sind oft sehr bunt und schrill, was im Kontrast zu den Horrorgestalten ähnelnden Motiven steht.
  • Mit viel Herzblut und Hingabe bedient man in Seligman die Erwartungen der durchreisenden Besucher. Bunt, schrill und kitschig, aber auch schön, informativ und sehenswert.

  • Das Bühnen-Makeup ist meist schrill mit stark geschminkten Augen und Körperglitzer.
  • Der Name der Gross Windgällen leitet sich von "Gälle, gellen" her, was so viel wie "heulen, schrill tönen, pfeifen, dem Wind ausgesetzte Stelle" bedeutet.
  • Rufe, die überwiegend während des Fluges ausgestoßen werden und denen der Weißstirnamazone ähnlich sind, sind laut und schrill.
  • Nico spielt hier den bunten Vogel von Anfang an – in Edge of Seventeen wird der Hauptdarsteller während seines Comingout-Prozesses immer mehr zum schrill frisierten, geschminkten und gekleideten schwulen Mann.
  • Ferner sind ein schrill pfeifender Alarmruf, ein lautes Glucksen und ein zweisilbiges "kju-kun" bekannt.

  • Insbesondere in den Stilrichtungen Metal und Rock eingesetzt, erzeugt die Technik Pick Scratch einen schrill kreischenden Klang, der gerne in Soli als Effekt genutzt wird.
  • Das Lexikon des internationalen Films bezeichnete die Komödie als „mitunter schrill“, die Darstellung des „talentierten“ Edward Furlong als „herzerfrischend naiv“.
  • Die Rufe der Elstertoko sind hoch, schrill und pfeifend. Lautmalerisch werden sie mit „pii-pii-pii-pii“ umschrieben.
  • Während des Fluges und in der Dämmerung sind die Rufe schrill und metallisch. Aber auch ein leises Klappern sowie schrille Alarmrufe sind zu hören.
  • In kleineren Gruppen bis zu 100 Vögeln sieht man den Gelbkopflori vor allem, wenn er schrill rufend über die Baumkronen hinwegstreicht.

  • Seine Rufe sind durchdringend und schrill. Sie umfassen harte, kratzende "aaaaack"-Töne oder ein trompetendes "lee-aaack" mit Betonung auf der zweiten Silbe.
  • Beim Spielen werden die kurzen Rohrblätter vollständig mit dem Mund umschlossen. Der Klang der "kuzhal" ist schrill und durchdringend.
  • heute eher unfreiwillig schrill [...], damals war sie ein Kassenhit.
  • Der Begriff leitet sich vom spanischen Wort „estridente“ her, das mit den deutschen Wörtern "gellend", "grell" oder "schrill" zu übersetzen ist; „Los Estridentistas“ bedeutet also in etwa "Die Schrillen".
  • Im Rückblick zeigen sich Kritiker uneinig über die Qualität seines Spiels, Wardlow/Calt bezeichnen es als „unpräzise“ und „schrill“, Robert Palmer hingegen erwähnt wohlwollend sein „unsentimentales [...] Timbre“.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!