Werbung
 Übersetzung für 'steuern' von Deutsch nach Bulgarisch
NOUN1   die Steuer | die Steuern
NOUN2   das Steuern | -
VERB   steuern | steuerte | gesteuert
SYNO Abgaben | beeinflussen | beherrschen | ...
steuern {verb}управлявам
4
steuern {verb}направлявам
2
steuern [Auto] {verb}шофирам
иконом.правосчет.
Gewinn {m} vor Steuern
печалба {ж} преди данъчно облагане
иконом.счет.фин.
Ergebnis {n} vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen <EBITDA>
печалба {ж} преди лихви, данъци и амортизации
5 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Bei Rennspielen sind zumeist Renn- oder Rallyeautos zu steuern, weitere Fahrzeuge wie Karts oder Motorräder sind ebenfalls verbreitet.
  • Einachsige Autopiloten können das Flugzeug nur seitlich steuern (laterale Navigation), während zweiachsige Autopiloten das Flugzeug seitlich und in der Höhe (vertikale Navigation) steuern können.
  • Alle genannten Steuern sind Verbrauchsteuern. Lediglich die Alkopopsteuer ist eine nationale Abgabe, die anderen Steuern sind EU-weit harmonisiert.
  • Steuern mit "Fiskalzweck": Steuern generieren Staatseinnahmen, mit denen der Staat seine Ausgaben, wie z.
  • Der im deutschen Sprachraum genutzte Begriff Volkseinkommen ist das Nettonationaleinkommen abzüglich vor allem der indirekten Steuern (statistischer Fachbegriff hier: Gütersteuern) zuzüglich der Subventionen.

  • Daneben gibt es auch verbrauchsmengenbezogene Steuern wie die Kohlesteuer oder Mineralölsteuern, die auch zu Lenkungszwecken verwendet werden können, sowie Zuschläge zu den Steuern auf spezielle Produktgruppen.
  • Nach der Revolution von 1959 brauchten die Kubaner keine Einkommensteuer zu bezahlen, da in ihren Gehältern schon sämtliche Steuern berücksichtigt waren.
  • Die Spieler steuern Schiffe in einer Inselwelt, laufen Häfen an und bergen Schätze.
  • Einige untergeordnete Gerichte haben entschieden, dass der Verfassungszusatz eine unrechtmäßige Erhebung von direkten Steuern auf das Einkommen begünstigt.
  • Die Finanzierungsfunktion der Steuern wird sowohl durch direkte als auch durch indirekte Steuern erfüllt, weil sie als Staatseinnahmen zur Finanzierung der Staatsausgaben dienen.

  • Bestimmte indirekte Steuern haben allerdings ökonomisch einen ähnlichen Effekt wie eine Kopfsteuer (z. ...
  • Grafiktabletts oder deren Stifte können die Druckintensität auswerten, um zum Beispiel in einer Grafiksoftware Pinselgröße oder Deckkraft zu steuern (siehe Bild) sowie das Auf- und Abtragen von Material bzw.
  • Er kann ähnlich wie in der Schifffahrt das eigentliche Steuern delegieren.
  • Die Steuern sollen um 730 Millionen Euro erhöht werden.
  • Er wurde bekannt durch den Bestseller "Steuern steuern" und seine Bücher wie "Das große Handbuch der Stiftungen", "Sichere Börsen Strategien" und "Alles, was Sie über Heirat und Finanzen wissen müssen".

  • Das Wort geht zurück auf lateinisch "gubernator" „Steuermann“, ein Nomen agentis zu lateinisch "gubernare" „steuern“, das seinerseits von griechisch [...] "kybernáō" „steuern“ stammt.
  • Nach der geläufigen Terminologie unterscheidet man Mengensteuern (Englisch: ') und Wertsteuern ("ad valorem"-Steuern; Englisch: "value taxes").
  • Seit 2005 wird nur noch das "Rentenniveau vor Steuern" ausgewiesen – offiziell „Sicherungsniveau vor Steuern“ gemäß [...] Abs.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!