Werbung
 Übersetzung für 'zuletzt' von Deutsch nach Bulgarisch
SYNO abschließend | also doch | demnach | ...
zuletzt {adv}накрая
5
zuletzt {adv}последно
3
идиом.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Надеждата умира последна.
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Kim Byung-soo (* 24. November 1970) ist ein ehemaliger südkoreanischer Fußballspieler, der zuletzt bei Ōita Trinita spielte. Zuletzt stand er als Trainer von Gangwon FC unter Vertrag.
  • Der Olympiastützpunkt wurde zuletzt von Matthias Behr geleitet. Für die Sportwissenschaft waren zuletzt Michael Hauptmann, Ulrich Eifler, Andrej Kuzmin und Wolfgang Appold zuständig.
  • Das Rennen wurde zuletzt am 22. August 2021 ausgetragen und es waren in diesem Jahr hier wie zuletzt 2019 keine Profis am Start.
  • Bei den Männern können Andreas Dreitz (zuletzt 2015), Marcus Schattner (zuletzt 2007) und der US-Amerikaner Chris McCormack (zuletzt 2006) auf jeweils vier Siege zurückblicken.
  • Zuletzt meldete er sich am 15. April 1999 zu Wort. Am 14. Dezember 2005 nahm er zuletzt an einer Abstimmung teil.

  • Zuletzt meldete er sich am 6. Februar 2001 zu Wort. An einer Abstimmung nahm er zuletzt am 19. Oktober 2004 teil.
  • FFC Frankfurt (zuletzt 2008) und der VfL Wolfsburg (zuletzt 2022) mit jeweils sieben Titeln, während die SSG Bergisch Gladbach (zuletzt 1989) mit neun deutschen Meisterschaften Gesamtrekordmeister des deutschen Frauenfußballs ist.
  • In der Gartenbauerhebung des statistischen Bundesamtes wurden zuletzt 5882 Zierpflanzenbaubetriebe in Deutschland gezählt. Dort arbeiteten zuletzt rund 41.000 Menschen.
  • Er ist ein Cousin von Antonio Cromartie (zuletzt Indianapolis Colts) und Marcus Cromartie (zuletzt Detroit Lions), die ebenfalls als Cornerbacks in der NFL spielten.
  • Zuletzt meldete er sich am 13. Mai 2008 zu Wort. Am 3. März 2010 nahm er zuletzt an einer Abstimmung teil.

  • Am 12. März 2001 meldete er sich zuletzt zu Wort. An einer Abstimmung nahm er zuletzt am 7. Dezember 2004 teil.
  • Der Chinesische Turm brannte mehrfach ab, zuletzt im Juli 1944 nach Bombenangriffen. Er wurde aber stets originalgetreu wieder aufgebaut, zuletzt 1952.
  • Von 1933 bis 1936 war Richter im NS-Altherrenbund (zuletzt Verbandsleiter), von 1933 bis 1939 im Reichsluftschutzbund (zuletzt Landesgruppenführer) und von 1936 bis 1939 im Reichsbund für Leibesübungen (zuletzt Gausportführer).
  • Geleitet wurde die Krankenkasse zuletzt von Tomas Borm (Vorstand).
  • Adloff war Kaufmann, zuletzt selbständig. Er war verheiratet und lebte zuletzt in Breibach.

  • Dem Chemnitzer FC (zuletzt 1996) und Waldhof Mannheim (zuletzt 1997) war dies recht schnell geglückt.
  • Seit September 2018 ist Alexander Maximenko russischer U21-Nationalspieler, war dort aber zuletzt hinter Matwei Safonow zuletzt nur die zweite Wahl.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!