Werbung
 Übersetzung für 'zum Tode verurteilen' von Deutsch nach Bulgarisch
jdn. zum Tode verurteilen {verb}осъждам нкг. на смърт
Teiltreffer
verurteilen {verb}осъждам
8
jdn. zu Tode prügeln {verb}пребивам нкг. до смърт
zum Spaß {adv}на шега
zum Beginn {adv}като за начало
zum Strandкъм плажа
Zum Wohl! Наздраве! (при вдигане на тост)
zum Abschluss {adv}най-накрая [в заключение]
zum Abschluss {adv}в заключение
гастр.
zum Kochen bringen {verb}
слагам да заври
zum Einsatz bringen {verb}привеждам в употреба
zum Einsatz kommen {verb} използвам се [бивам използван]
военно
(zum Wehrdienst) einberufen {verb}
повиквам (за военна служба)
bis zum Morgengrauen {adv}до зазоряване
zum ersten Malза първи път
zum Andenken anв памет на
zum Bahnhof fahren {verb}отивам [несв.] на гарата
zum Deutschen übergehen {verb}минавам на немски
идиом.
im/zum rechten Augenblick {adv}
в нужния момент
филмF
Das Fenster zum Hof
Прозорец към двора
etw. zum Abschluss bringen {verb}завършвам нщ. [несв.]
21 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Nach hoffnungsvollem Regierungsbeginn, der durch persönliche Schicksalsschläge getrübt wurde, übte der Kaiser seine Herrschaft zunehmend als autokratischer Monarch aus und ließ in Hochverratsprozessen zahlreiche Senatoren in willkürlicher Ausschöpfung seiner Amtsgewalt zum Tode verurteilen.
  • Bei Straffälligkeit konnten Gerichte sie zu unbestimmter Haftdauer und sogar zum Tode verurteilen oder sie als „unverbesserlich“ oder „lästiger Gemeinschaftsfremder“ der Polizei überweisen.
  • Außerdem ließ er mehrere Söhne aus Athaulfs erster Ehe zum Tode verurteilen.
  • Er vergleicht solche Beweggründe mit den Impulsen der vernunftlosen Leute, die jemand leichtsinnig zum Tode verurteilen und später ihre Tat gern wieder rückgängig machen würden, wenn das möglich wäre.
  • Ansonsten will das Gericht Lummox zum Tode verurteilen und hinrichten.

  • Er ließ John Brown, einen Gegner der Sklaverei, zum Tode verurteilen, um ein Exempel zu statuieren.
  • Der Versuch Hollants, seinen alten Gegner und ehemaligen Ratsherrn Ludger Horneborch in einem Prozess zum Tode verurteilen zu lassen, führte im Oktober 1488 zu Unruhen.
  • Ulrichskapelle rankt sich auch die Sage des Grafen Heinrich von Melich, der einen Räuberhauptmann zum Tode verurteilen ließ, ohne zu erkennen, dass es sich um seinen eigenen Sohn Ulrich handelte, den er Jahre zuvor verstoßen hatte.
  • Als Mitglied der ICA nahm sie im selben Jahr am Osteraufstand teil, woraufhin sie die britischen Regierung sie festnehmen und zum Tode verurteilen ließ.
  • Darin verglich er dessen Aussagen über Waldheim mit Aussagen „Ihrer Glaubensgenossen vor 2000 Jahren, die in einem Schauprozeß Jesus Christus zum Tode verurteilen ließen, weil er in das Konzept der Herren von Jerusalem nicht paßte“.

  • Dezember zum Tode verurteilen und am folgenden Tag um 7.30 Uhr erschießen.
  • Bereits im Angesichts seines Todes ließ er seinen seit 1365 im Verlies schmachtenden jüngeren Bruder Paolo Alboino in einem Schnellverfahren wegen Verschwörung zum Tode verurteilen und zwischen dem 17.
  • Mit der Hilfe des Kaisers gelang es Cosimo, ihn zum Tode verurteilen zu lassen.
  • Als er von den Machenschaften seines Vorgängers Kleomenes erfuhr, der Tempel ausplündern ließ und den Armeesold nicht auszahlte, ließ er ihn verhaften und zum Tode verurteilen.
  • sie zum Tode verurteilen und exekutieren lassen können, er begnadigte sie allerdings und verurteilte sie lediglich zu unbestimmter Kerkerhaft, die sie in Ketten verbringen mussten.

  • Schwierig war für ihn insbesondere die Doppelrolle als Richter, der beispielsweise eine Kindsmörderin zum Tode verurteilen musste, und als kritischer Publizist, der ebendieses Todesurteil aus psychologischer Sicht anonym kritisierte.
  • Drei von den zum Tode verurteilen Pagen wurden begnadigt; diese konnten Knochenreste Lwangas beiseite schaffen und in die Missionsstation bringen.
  • Angelo dagegen betont auf einen Einwand von Escalus hin, er würde sich selbst in einem vergleichbaren Fall zum Tode verurteilen; wie der weitere Verlauf der Handlung den Zuschauern vor Augen führt, setzt Shakespeare damit unverkennbar in massiver Form das Mittel der dramatischen Ironie ein.
Werbung
© dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!