Werbung
 Übersetzung für 'zweifeln' von Deutsch nach Bulgarisch
VERB   zweifeln | zweifelte | gezweifelt
SYNO anzweifeln | bezweifeln | in Frage stellen | ...
zweifeln {verb}съмнявам се
an jdm./etw. zweifelnсъмнявам се в нкг./нщ. [несв.]
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Das Unternehmen warb damit, dass die Fahrzeuge innerhalb von zwei Minuten startklar seien. Die Quellen zweifeln dies an.
  • "Szene 17." Berenice und Alberto zweifeln nicht mehr aneinander und gestehen sich ihre Liebe.
  • Im Kampf gegen seine Schwägerin Johanna, die Cooper als „professionelle Prostituierte“ bezeichnet, seien zahlreiche negative Charaktereigenschaften Beethovens zutage getreten, die an der Zurechnungsfähigkeit des Komponisten zweifeln ließen.
  • Des Weiteren lässt die von Dane anscheinend ausgehende Leere Jenna an der Existenz ihrer eigenen Seele zweifeln.
  • Sie zweifeln auch an Franziskus' Mission. Dieser beginnt ebenfalls zu zweifeln und bittet Gott um ein Zeichen.

  • Experten zweifeln am Geschäftsmodell von Google Fiber. Die Kosten betragen nach Schätzungen 850 bis 1250 Dollar pro Kunde.
  • Außerdem berichtet er von seinen Erfahrungen als Geschworener in einer Jury, welche ihn stark an der Effektivität dieses Systems zweifeln lassen.
  • Frankreich und Italien zweifeln an der (derzeitigen) Sinnhaftigkeit der Rigidität des Stabilitätspaktes.
  • Über das Leben des Karpokrates ist so wenig bekannt, dass viele Autoren zweifeln, ob es sich bei ihm um eine historische Person handelt.
  • Auch russische Historiker wie Boris Wadimowitsch Sokolow zweifeln die Zahlen in Kriwoschejews Buch an. Im Jahr 2001 gab Kriwoschejew ein weiteres Buch zu diesem Themenkomplex heraus.

  • Die eingeschränkte (auch modifizierte) Vernehmungstheorie bejaht den Zugang einer mündlichen Erklärung unter Anwesenden, wenn für den Erklärenden kein begründeter Anlass besteht, daran zu zweifeln, dass der Empfänger seine Worte richtig und vollständig vernommen hat.
  • Es gibt zum einen methodische Argumente, die an den QALYs zweifeln lassen, und zum anderen auch ethische Meinungen, die das Konzept kritisieren.
  • Einzelne moderne Philosophiehistoriker zweifeln die Namensherkunft trotzdem an.
  • Unterdessen leidet Sam an seinen Erinnerungen an die Hölle und hat Halluzinationen vom Teufel, welche ihn an seinem Verstand zweifeln lassen.
  • Ein solcher Grund ist dann gegeben, wenn ein am Verfahren Beteiligter bei vernünftiger Würdigung aller Umstände Anlass hat, an der Unvoreingenommenheit des Richters zu zweifeln.

  • Eine neuere Reanalyse der historischen Daten zur Hörfähigkeit sudanesischer Hirten lässt jedoch daran zweifeln, ob die Hörfähigkeit dieses naturnahen Volkes im Alter tatsächlich wesentlich besser ist.
  • Alte Muster behalten ihre Gültigkeit: Bei derselben Eignung bewerben sich Männer selbstbewusst, während Frauen an ihrer Eignung zweifeln.
  • Auch die Tatsache, dass Anderson unverheiratet und Charles Bruce ein uneheliches Kind war, ließen die Zeitgenossen an ihrer Aufrichtigkeit zweifeln.
  • Heute zweifeln einige Journalisten wie auch Historiker daran, dass Bogomolow überhaupt Militärdienst geleistet habe und vermuten, dass seine gesamte militärische Biografie eine einzige Erfindung gewesen sei.
  • Der Historiker David Morgan findet in Woods Werk keine zwingenden Argumente, an der "Beschreibung der Welt" zu zweifeln.

    Werbung
    © dict.cc German-Bulgarian dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!