Werbung
 Übersetzung für 'Anpresskraft' von Deutsch nach Englisch
NOUN   die Anpresskraft / [alt] Anpreßkraft | die Anpresskräfte / [alt] Anpreßkräfte
tech.
clamping force
Anpresskraft {f}
materialphys.
contact force
Anpresskraft {f}
jacking force [hydr. force]Anpresskraft {f} [hydr. Kraft]
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Anpresskraft' von Deutsch nach Englisch

Anpresskraft {f}
clamping forcetech.

contact forcematerialphys.
Werbung
Anpresskraft {f} [hydr. Kraft]
jacking force [hydr. force]
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Bei Betätigung der Kupplung wird eine Anpresskraft in axiale Richtung aufgebracht, die Normalkräfte an den Mantelflächen der Kegelelemente hervorruft.
  • Beim Bandschleifen mit konstanter Anpresskraft, folgt das Werkzeug der Form des Werkstücks und ist daher besonders geeignet für Bauteile mit komplizierter Form.
  • Bei konstanter Anpresskraft vergrößert sich somit die Anpressfläche, wodurch sich die Drücke verringern und die einzelnen Körner nicht mehr so tief in den Werkstoff eindringen können.
  • Blish nahm deshalb an, dass der Reibungskoeffizient und damit die Reibungskraft bei einer extrem hohen Anpresskraft zwischen zwei Körpern überproportional bis zum Blockieren ansteigt.
  • Beim SMD-Bestücken der Bauelemente wird die Anpresskraft so gewählt, dass die Pins in die nasse Lotpaste gedrückt werden.

  • Dabei sind jene Reibungskräfte in der Führung zu überwinden, die durch die Anpresskraft des Wassers hervorgerufen werden.
  • Die Sperrwirkung wird beispielsweise von Reibungskupplungen, deren Anpresskraft der Last (repräsentiert durch das ins Getriebe eingehende Drehmoment) proportional ist, automatisch erzeugt.
  • Hierdurch kann die Anpresskraft der Räder kurzzeitig erhöht werden, d.
  • Die Rollen drehen sich, bewegen das Werkstück infolge der Anpresskraft weiter und müssen nicht abgehoben werden, um zum Ort eines neuen Schweißpunktes zu gelangen.
  • Mit Unterschied zur Visco-Kupplung wird Drehmoment durch Anpresskraft der Lamellen übertragen, nicht durch Scherreibung im hoch viskosen Silikonöl.

  • Diese Anpresskraft ist i. d. R. größer als die Gewichtskraft der Lokomotive, und die von ihr erzeugbare Zugkraft ist größer als die von der Gewichtskraft an den Außenschienen erzeugte.
  • Als Anpresskraft oder Andruckkraft (...) bezeichnet man eine Kraft, die gegen einen anderen Körper drückt, die "Normalkraft".
  • Der Einfluss der Anpresskraft beim Bestücken des Bauelements hat aber einen nur sehr kleinen Einfluss auf das Ausrichten des Bauelements.
  • Die Anpresskraft der Membranfeder könnte sich dann nicht mehr voll auswirken, ein Rutschen der Kupplung wäre die Folge.
  • Dabei wirkt die gleiche Anpresskraft auf alle Reibpaare.

  • Im Überlastfall, das heißt, wenn das über die Kupplung übertragene Drehmoment das Ausrückmoment überschreitet, werden die Kugeln aufgrund der konischen Form der Senkung gegen die Anpresskraft der Tellerfeder hinweg aus den Senkungen gehoben.
  • Ein Flügel erzeugt aerodynamischen Abtrieb und damit eine Anpresskraft für eine bessere Bodenhaftung.
  • Der Reibungskoeffizient, auch Reibungszahl genannt (Formelzeichen "µ" oder "f"), ist eine Größe der Dimension Zahl für das Verhältnis der Reibungskraft zur Anpresskraft zwischen zwei Körpern.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!