Werbung
 Übersetzung für 'Einverständnis zu' von Deutsch nach Englisch
consent (to)Einverständnis {n} (zu)
approval (of)Einverständnis {n} (zu)
4 Wörter
to (give one's) consent (to)sein Einverständnis geben (zu)
to reach an understandingzu einem Einverständnis gelangen
5+ Wörter
to come to an understanding with sb.mit jdm. zu einem Einverständnis kommen
Teiltreffer
mutual understandingEinverständnis {n}
acquiescenceEinverständnis {n}
809
agreementEinverständnis {n}
115
understandingEinverständnis {n}
18
accordanceEinverständnis {n}
532
fiatEinverständnis {n}
61
consentEinverständnis {n}
867
nodEinverständnis {n}
188
law
collusion
betrügerisches Einverständnis {n}
unanimous agreementeinstimmiges Einverständnis {n}
general agreementallgemeines Einverständnis {n}
comityfreundschaftliches Einverständnis {n}
secret understandingstillschweigendes Einverständnis {n}
common consentgemeinsames Einverständnis {n}
connivanceheimliches Einverständnis {n}
secret understandinginsgeheimes Einverständnis {n}
law
covin
betrügerisches Einverständnis {n}
law
covin
geheimes Einverständnis {n}
collusiongeheimes Einverständnis {n}
written consentschriftliches Einverständnis {n}
25 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Zudem wurde von Ägypten das Einverständnis zu der vorübergehenden Besetzung von Sues, Ismailia und Port Said gefordert.
  • Juni gewann Papandreous Regierung und die Mehrheit der Abgeordneten signalisierte ihr Einverständnis zu neuen Sparvorgaben der EU und des IWF.
  • Der britische Premierminister Winston Churchill zeigte auf der Konferenz von Teheran sein Einverständnis zu Stalins Plänen durch Markierung der Nachkriegsgrenzen Polens mit Hilfe von drei Streichhölzern.
  • Nach dem Tode Konrads 1254 und der 1258 folgenden Usurpation des sizilianischen Thrones durch Manfred gab Ludwig dem päpstlichen Drängen auf eine Beseitigung der Staufer letztlich nach und erteilte seinem Bruder Karl von Anjou sein Einverständnis zu einem Eroberungszug nach Unteritalien.
  • Doch besteht kein Grund, an dessen Einverständnis zu zweifeln – von ihm kann sogar die Initiative ausgegangen sein, da er nur ein halbes Jahr zuvor dem Fürsten schon einen kristallenen Kronleuchter hatte überreichen lassen.

  • Nach dem Wunsch seines Vaters Ferdinand Ilgen sollte er Theologie studieren, unter dem Einfluss der Mutter Wilhelmine Ilgen erhielt er aber das väterliche Einverständnis zu einer Apotheker-Ausbildung bzw.
  • nach 1793 doch noch sein Einverständnis zu den österreichisch-bayerischen Tauschplänen, um Österreichs Zustimmung zur zwischen Russland und Preußen vereinbarten zweiten Teilung Polens zu erlangen.
  • Anfang März verlangten die Mittelmächte von der rumänischen Regierung als Bedingungen für eine Verlängerung des Waffenstillstandes unter anderem die Abtretung der Dobrudscha, die Annahme der von Ungarn geforderten Grenzveränderungen im Karpatengebiet und das Einverständnis zu "entsprechenden ökonomischen Maßnahmen".
  • Zum Jahresende 1942/1943 entließen sie (auf Hedins Wunsch hin) den Osloer Philologieprofessor und Universitätsrektor "Didrik Arup Seip" aus dem Konzentrationslager Sachsenhausen, um Hedins Einverständnis zu weiteren Ehrungen während der 470-Jahr-Feier der Universität München zu erreichen.
  • Eines Nachts im Jahr 1791 wird er von einem Vampir angegriffen, der ihm beinahe das gesamte Blut aussaugt und Louis in derselben Nacht ein zweites Mal aufsucht, um ihn mit dessen Einverständnis zu einem Vampir zu machen.

  • sein Einverständnis zu der 1850 in Dublin abgehaltenen Bischofssynode und bestätigte das entsprechende Protokoll vom 11.
  • Der Ehemann der Mätresse hatte sein Einverständnis zu ihrer außerehelichen Beziehung gegeben.
  • Ihre wichtigste Aufgabe ist es, den Ablauf der Sitzungen vorzugeben und ihr Einverständnis zu jenen Gesetzesprojekten zu geben, bei denen es das Gesetz für sie vorsieht.
  • Oktober erteilte der englische König in Nottingham förmlich sein Einverständnis zu Verhandlungen in Newcastle, dabei signalisierte er, dass er das schottischen Friedensangebot im Allgemeinen für akzeptabel hielt.
  • -auslegung sogar Minderjährige trotz offensichtlich vorhandenem gegenseitigem Einverständnis zu empfindlichen Gefängnisstrafen wegen „Missbrauchs“ verurteilt wurden bzw.

  • Juni „grundsätzlich sein Einverständnis zu den Säuberungsaktionen in der Nähe der deutschen Grenze erklärt“.
  • Caruso sehr skeptisch gegenüberstand und sich zeitlebens weigerte, der Publikation von Aufnahmen seiner Stimme sein Einverständnis zu erteilen.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!