Werbung
 Übersetzung für 'Flachbildschirm' von Deutsch nach Englisch
NOUN   der Flachbildschirm | die Flachbildschirme
flat-screenFlachbildschirm {m}
flat screenFlachbildschirm {m}
flat panel screenFlachbildschirm {m}
flat-panel monitorFlachbildschirm {m}
flat-panel displayFlachbildschirm {m}
comp.
flat monitor
Flachbildschirm {m}
comp.
flatscreen monitor
Flachbildschirm {m}
comp.
flat screen monitor
Flachbildschirm {m}
comp.
flat display (monitor)
Flachbildschirm {m}
9 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Moderne Betriebssysteme übernehmen die Skalierung der Bildschirmdarstellung in die gewünschte Darstellungsgröße selbst und ermöglichen der Grafikkarte so, den Flachbildschirm in seiner nativen Auflösung anzusteuern.
  • Hier können etwa Fremdsprachenfilme über einen großen Flachbildschirm oder über einen fest installierten Beamer mit Bildleinwand vorgeführt werden.
  • 2007 stellte das Unternehmen das erste chinesische LCD-TV-Modul her und ist heute einer der weltweit größten Anbieter von Flachbildschirm-Fernsehgeräten unter eigener Marke.
  • Er beförderte mit verschiedenen Erfindungen auch die Flachbildschirm-Technologie (unter anderem mit OLEDs).
  • Es wurde auch der Vorschlag gemacht, dass man vor dem unsichtbar zu machenden Gegenstand einen Flachbildschirm mit hoher Leuchtdichte aufstellt, und hinter dem Gegenstand eine Farbvideokamera, die das Bild des Hintergrundes an den Bildschirm übermittelt.

  • Das Wort Flachbildschirm ist sprachlich eigentlich falsch: Der Begriff "flach" bezieht sich bei Flachbildschirmen im Wesentlichen auf die Tiefe des Gehäuses und weniger auf die Tatsache, dass die Bildschirmfläche eben ist.
  • 2004 erlangte die Veröffentlichung der Computerhardware-Internetseite "Tom’s Hardware Guide" größere Bekanntheit, in der eine Bauanleitung gegeben wurde, wie man aus einem (gebrauchten) Flachbildschirm und einem Tageslichtprojektor einen "XGA-Beamer im Eigenbau" erstellt.
  • Auch beim Übergang vom Röhrenmonitor zum Flachbildschirm war ein Tipping Point zu beobachten. Innerhalb dreier Jahre ist der Marktanteil der Flachbildschirme von 5 % auf 90 % gestiegen.
  • Portable Geräte sind üblicherweise mit Flachbildschirm und Handkamera ausgestattet oder werden an einen Laptop angeschlossen und über die Tastatur gesteuert.
  • Dieses Multiplexverfahren wird auch bei den anderen Flachbildschirm-Technologien angewandt, jedoch hat die Fertigung von PALC gegenüber LCD geringere Anforderungen an die Reinheit und Präzision.

  • Zur optionalen Ausstattung des CTS gehört ebenfalls ein CD/DVD/HDD/MP3/Satelliten-Navigationsradio mit einer 40-Gigabyte-Festplatte und einem 8-Zoll-TFT-Flachbildschirm mit Touch-Screen-Funktion.
  • Es existieren Kombinationen aus Flachbildschirm und Grafiktablett, die es dem Animator ermöglichen, volldigital zu arbeiten, aber dabei die gute Ergonomie eines Zeichenbrettes beizubehalten.
  • MFA wurden in den 2000er Jahren durch Modulare Führerraum-Displays (MFD) aus Neuprojekten verdrängt. MFD verwenden zur im Wesentlichen gleichen Darstellung einen Flachbildschirm.
  • Durch intelligente digitale Signalverarbeitung wird das bei einer Bildfrequenzverdoppelung (100-Hz-Fernseher) entstehende Problem von Zeilenüberlagerungen durch das Zeilensprungverfahren bearbeitet, bei hochauflösenden Fernsehern optimiert PixelPlus des Weiteren das Hochrechnen (Upscaling) niedrig aufgelöster Fernsehbilder (herkömmlicher PAL-Auflösung) zur Darstellung am HDTV-Flachbildschirm.
  • Die bekannteste Anwendung war die Bildröhre in Fernsehgeräten, bei denen sie aber inzwischen durch Flachbildschirm-Technolgien abgelöst worden ist.

  • Seit der dritten Generation befindet sich der eigentliche Rechner komplett hinter dem Flachbildschirm.
  • Auch die Instrumentierung wurde der heutigen Zeit angepasst und ein Glascockpit mit Flachbildschirm von Hausausrüster Garmin speziell für diesen kleinen Flugzeugtyp entwickelt.
  • Zentrales Spielelement ist ein riesiger, begehbarer Flachbildschirm (ein sogenannter Videoboden), auf dem Standbilder angezeigt oder Videos abgespielt werden.
  • eine Büroausstattung mit einem in die hintere Mittelarmlehne integrierten Faxgerät und einem in die Beifahrersitzlehne eingebauten Personalcomputer mit Flachbildschirm, der vom rechten Fondsitz aus bedient werden konnte.
  • Auch HDTV-Geräte mit integrierter Festplatte sowie Flachbildschirme mit bis zu 2,62 Meter Diagonalmaß wurden vorgestellt.

    Werbung
    © dict.cc English-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!