Werbung
 Übersetzung für 'Hach' von Deutsch nach Englisch
Wow! [expression of joyous surprise]Hach! [Ausruf der freudigen Überraschung]
12
Ha! [expression of triumph]Hach! [Ausruf des spöttischen Triumphes]
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Hach war seit 1831 mit Johanna Ernestine, einer Tochter von Georg Arnold Heise, verheiratet.
  • Er gründete die "Mitteilungen des Vereins für Lübeckische Geschichte und Altertumskunde", einen Vorläufer der Zeitschrift des Vereins für Lübeckische Geschichte und Altertumskunde und veröffentlichte zahlreiche Beiträge zu historischen Themen. hach war Mitglied der Travemünder Liedertafel und wurde 1892 als Nachfolger von Christian Scherling Bundessprecher des Niedersächsischen Sängerbundes.
  • Oktober 1877 schieden aus dem Vorstand der Lübeckischen Schillerstiftung Hansen, Otto Bussenius und Eduard Hach aus.
  • Der Lübecker Senator Hermann Wilhelm Hach war sein Sohn, der Kunsthistoriker Theodor Hach war einer seiner Enkel.
  • Im Jahr 1435 war Pfarrer Hans Hach von Montan ("„her Hans Hach pharrer zu Montæny“") Mitglied der Südtiroler Priesterschaft, die sich zur Abhaltung des Österreichischen Jahrtags an der Marienpfarrkirche Bozen verpflichtete.

  • Seltener äußert es ein lautes Kichern, das etwa wie „hach hachhach“ klingt.
  • Eduard Hach fand heraus, dass Hering in den 1690er Jahren in Taufregistern in Lübeck als Kindsvater genannt wird mit der Berufsangabe "Strohschachtelmacher".
  • Viola Hach-Wunderle wurde in Berlin geboren. Im Jahr 1963 zog die Familie nach Frankfurt, wo ihr Vater, der Gefäßchirurg Wolfgang Hach seine Facharztausbildung an der I.
  • "Achinigeu-hach", oder "Ackingsah-sack", bedeutet "flacher Zusammenfluss von Flüssen" oder "Steiniger Untergrund."
  • Mit dem Schmied sowie Uhrmacher Johann Delp (* 1712; † 1801) ehelichte übrigens ein Vetter des "Hannpeter" Boßler Anna Elisabeth Rebecca Hach (* 1707; † 1761) eine Enkelin des Pfarrers Hach von Groß-Bieberau und damit durch Katharina Apollonia Viëtor (* 1649; † 1690) eine Cognatin der erloschenen, über 300 Jahre im theologischen Dienst stehenden Gelehrtenfamilie Viëtor des "Nieder Ramstädter Stamms".

    Werbung
    © dict.cc English-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!