Werbung
 Übersetzung für 'Kachelofen' von Deutsch nach Englisch
NOUN   der Kachelofen | die Kachelöfen
tiled stoveKachelofen {m}
masonry heaterKachelofen {m}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Kachelofen' von Deutsch nach Englisch

Kachelofen {m}
tiled stove

masonry heater
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Zu den bekannten Winterthurer Kachelöfen zählen der Fayence-Kachelofen (Isny im Allgäu) sowie der Fayence-Kachelofen (Altparadies).
  • Von Heinrich Aeschlimann kennt man heute keinen stehenden Kachelofen mehr und auch keine einzelnen Ofenkacheln, obwohl er ebenfalls Kachelöfen fertigte.
  • Im gegenüberliegenden Klavierzimmer befindet sich ein weiterer barocker Kachelofen mit Bandlwerkdekor aus der Mitte des 18.
  • Ein Kachelofen ist ein Heizofen für Hausbrand, der zum Beheizen eines oder mehrerer Wohnräume geeignet ist.
  • An der Kaminseite (Bergfried zugewandten Seite) stand ein Kachelofen.

  • Der Kachelofen hat eine Höhe von 210 Zentimetern, bei Tiefe von 196 Zentimetern ist er genau einen Meter breit. Der Ofen wird dem Typ VIII D der Winterthurer Kachelöfen zugeordnet.
  • Im ersten Obergeschoss der südlichen Loge befindet sich ein Kachelofen aus dem 19. Jahrhundert.
  • Er übertrug auch gerne Zeichnungen von Antoine Watteau auf seine Kachelofenentwürfe.
  • Schamottesteine werden zur Auskleidung des Brennraums von Kachelöfen, Kaminen und technischen Öfen verwendet.
  • Der weiße Berliner Schmelzkachelofen war immer noch das Hauptprodukt, da er andernorts nicht in dieser guten Qualität hergestellt werden konnte.

  • Wesentlich ältere Wurzeln hat die Herstellung von Kachelöfen, die seit der Renaissance in Sfruz nachgewiesen ist. Der Bau von Kachelöfen fand im Laufe des 16. Jahrhunderts seinen Aufschwung, als während der Gegenreformation einige aus Faenza stammende und als Majolika-Töpfer tätige Anabaptisten in Sfruz Zuflucht fanden. Ab dem 18. Jahrhundert entstanden in Sfruz Kachelöfen aus dunkelgrünen Ofenkachel, die als „Sfruz-Grün“ Bekanntheit erlangten. Kachelöfen aus Sfruz fanden Abnehmer auch außerhalb des Bistums und wurden in verschiedene Habsburgische Länder und in die Lombardei verkauft. Fast jede Familie im Ort hatte sich auf den Bau von Kachelöfen spezialisiert und Werkstätten eingerichtet.
  • Unter dem Grafen Franz Dismas Attems und dessen Sohn Ignaz Maria II. wurden die Wandvertäfelungen und Kachelöfen nach Entwürfen von Josef Hueber gefertigt. In der dritten Phase wurden unter Graf Ferdinand Attems josephinisch-klassizistische Schnitzdekorationen an den Wandvertäfelungen und den Kachelöfen angebracht.
  • Die Vorteile des Radiatorkachelofens liegen in seiner größeren Wärmespeicherung und in der Kombinierbarkeit mit anderen Energieträgern.
  • Im Inneren bestehen noch historische Kachelöfen und Stuckdecke.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!