Werbung
 Übersetzung für 'Kumpel' von Deutsch nach Englisch
NOUN   der Kumpel | die Kumpel / [ugs. auch] Kumpels / [österr. auch] Kumpeln
SYNO Bergarbeiter | Bergmann | Freund | ...
Sunshine! [coll.]Kumpel! [Anrede]
31
Substantive
mate [Br.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
1406
dude [Am.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
1278
pal [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
1031
buddy [Am.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
984
chum [coll.] [dated] [friend]Kumpel {m} [ugs.] [Freund, Kamerad]
666
sidekick [coll.]Kumpel {m} [ugs.] [guter Freund]
413
sport [Am.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
326
fellow [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
238
dawg [Am.] [sl.]Kumpel {m} [ugs.]
221
lad [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
179
buds [sl.] [buddies]Kumpel {pl} [ugs.]
119
guy [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
111
fellas [coll.]Kumpel {pl} [ugs.]
109
homie [sl.]Kumpel {m} [ugs.]
105
bud [Am.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
105
matey [Br.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
65
cobber [Aus.] [NZ] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
60
bro [esp. Am.] [coll.] [friend, pal]Kumpel {m} [ugs.]
49
homeboy [sl.]Kumpel {m} [ugs.]
42
bruv [Br.] [Cockney slang]Kumpel {m} [ugs.]
39
mucker [Br.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
34
mac [Am.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
32
homey [sl.] [homeboy]Kumpel {m} [ugs.]
29
jobsmining
miner
Kumpel {m}
25
wack [Br.] [pal, chiefly as a term of address]Kumpel {m} [als Anrede gebraucht]
23
buddy [coll.]Kumpel {m} [Freund]
21
cock [coll. for: mate] [Br.]Kumpel {m} [ugs.]
20
feller [coll.] [a nonstandard variant of fellow]Kumpel {m} [ugs.]
20
homes [also spelled holmes] [Am.] [sl.] [friend]Kumpel {m} [ugs.]
17
brah [coll.] [chiefly Am.]Kumpel {m} [ugs.]
15
buddies [coll.]Kumpel {pl} [ugs.]
15
cully [coll.] [archaic]Kumpel {m} [ugs.]
12
china [Br.] [S.Afr.] [coll.] [from cockney rhyming slang: china plate "mate"]Kumpel {m} [ugs.]
12
pardner [Am.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.] [bes. als Anrede]
10
homeslice [Am.] [sl.]Kumpel {m} [ugs.]
9
bird [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
6
broheim [Am.] [sl.] [also: broheem]Kumpel {m} [ugs.] [Anrede]
5
yaar [Ind.] [coll.]Kumpel {m} [ugs.]
guy friend [coll.] [male friend]Kumpel {m} [ugs.] [männlicher Freund]
2 Wörter: Andere
Cheers mate! [Br.] [coll.]Danke Kumpel! [ugs.]
Ta, mate! [Br.] [coll.]Danke, Kumpel! [ugs.]
2 Wörter: Substantive
best mate [Br.] [coll.]bester Kumpel {m} [auch für weibliche Kumpel]
4 Wörter: Andere
What's happening, mate? [coll.] [Br.] [Aus.]Was geht ab, Kumpel? [ugs.]
5+ Wörter: Andere
Could you lend me twenty quid, mate? [coll.] [Br.] Kannst du mir zwanzig Piepen leihen, Kumpel? [ugs.]
45 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Kumpel' von Deutsch nach Englisch

Kumpel! [Anrede]
Sunshine! [coll.]

Kumpel {m} [ugs.]
mate [Br.] [coll.]

dude [Am.] [coll.]

pal [coll.]

buddy [Am.] [coll.]

sport [Am.] [coll.]

fellow [coll.]

dawg [Am.] [sl.]

lad [coll.]

guy [coll.]

homie [sl.]

bud [Am.] [coll.]

matey [Br.] [coll.]

cobber [Aus.] [NZ] [coll.]

bro [esp. Am.] [coll.] [friend, pal]

homeboy [sl.]

bruv [Br.] [Cockney slang]

mucker [Br.] [coll.]

mac [Am.] [coll.]

homey [sl.] [homeboy]

cock [coll. for: mate] [Br.]

feller [coll.] [a nonstandard variant of fellow]

homes [also spelled holmes] [Am.] [sl.] [friend]

brah [coll.] [chiefly Am.]

cully [coll.] [archaic]

china [Br.] [S.Afr.] [coll.] [from cockney rhyming slang: china plate "mate"]

homeslice [Am.] [sl.]

bird [coll.]

yaar [Ind.] [coll.]
Werbung
Kumpel {m} [ugs.] [Freund, Kamerad]
chum [coll.] [dated] [friend]
Kumpel {m} [ugs.] [guter Freund]
sidekick [coll.]
Kumpel {pl} [ugs.]
buds [sl.] [buddies]

fellas [coll.]

buddies [coll.]
Kumpel {m}
minerjobsmining
Kumpel {m} [als Anrede gebraucht]
wack [Br.] [pal, chiefly as a term of address]
Kumpel {m} [Freund]
buddy [coll.]
Kumpel {m} [ugs.] [bes. als Anrede]
pardner [Am.] [coll.]
Kumpel {m} [ugs.] [Anrede]
broheim [Am.] [sl.] [also: broheem]
Kumpel {m} [ugs.] [männlicher Freund]
guy friend [coll.] [male friend]

Danke Kumpel! [ugs.]
Cheers mate! [Br.] [coll.]
Danke, Kumpel! [ugs.]
Ta, mate! [Br.] [coll.]

bester Kumpel {m} [auch für weibliche Kumpel]
best mate [Br.] [coll.]

Was geht ab, Kumpel? [ugs.]
What's happening, mate? [coll.] [Br.] [Aus.]

Kannst du mir zwanzig Piepen leihen, Kumpel? [ugs.]
Could you lend me twenty quid, mate? [coll.] [Br.]
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • "Bohr weiter, Kumpel" entstand in Essen und wurde am 10. Mai 1974 uraufgeführt.
  • Der "Kumpel Anton" wurde in Buchform, aber inzwischen auch als Hörbuch (Sprecher: Bruno „Günna“ Knust) veröffentlicht.
  • Über den Caster Emrah Ertem erhielt Hoxha nach einem Casting in Berlin die Rolle des Mädchenhändlers Amed, einen Kumpel des Astan-Clans, im ersten "Tatort"-Krimi "Willkommen in Hamburg" (Erstausstrahlung März 2013) des Ermittlerduos Nick Tschiller (Til Schweiger) und Yalcin Gümer (Fahri Yardım).
  • Höger, der als lebenslustiger "„Kumpel-Typ“" galt, starb während seines Urlaubs auf Mallorca.
  • Einer größeren Öffentlichkeit bekannt wurde von der Grün 1963 mit dem Roman "Irrlicht und Feuer", in dem er die schlechten Arbeitsbedingungen der Kumpel in den Zechen beschrieb und die Auswüchse des Leistungsdenkens und der Konsumgesellschaft anprangerte.

  • Als ein Sanitäter im Hubschrauber Chip mit „Kumpel“ anspricht, fragt er ihn: „Bin ich wirklich dein Kumpel?
  • Der Hochstapler Gabriel Caine verdient sich mit seinem Kumpel Fitz, der die weitere Flucht eines Häftlings außerhalb organisiert, im Gefängnis als Fluchthelfer ein kleines Vermögen.
  • Laß laufen, Kumpel (auch bekannt als "Ran an die Möpse Kumpel") ist ein deutscher Film des Regisseurs Franz Marischka aus dem Jahr 1981.
  • Dietrich "(Schwarzer Nerz auf zarter Haut"; "Heißer Mund auf feuchten Lippen)" oder Franz Marischka "(Lass jucken Kumpel 5: Der Kumpel läßt das Jucken nicht)".
  • Kümpel diente 1746 als Gemeiner im kursächsischen Heer, dort wurde er 1750 Tambour. Während des Siebenjährigen Krieges kämpfte er in der Schlacht bei Freiberg. Im Gefecht bei Döbeln wurde Kümpel besonders ausgezeichnet, da es ihm gelang, zwei Kanonen zu erbeuten und über die Mulde zurückzubringen. Am 15. Oktober 1756 musste die sächsische Armee aber bei Pirna kapitulieren. So kam Kümpel in preußische Dienste und wurde am 31. März 1757 Fähnrich im Freiregiment „Hordt“. Dort wurde er 1760 Sekondeleutnant sowie am 1. Mai 1761 Kapitän und Kommandeur eines Jägerkorps in Freikorps „Kleist“. Nach dem Frieden von Hubertusburg am 15. Februar 1763 erhielt Kümpel seine Demission.

  • Jan Janca, Wilhelm Kümpel, Viktor Lukas, Michael Schneider, Elisabeth Wangelin-Buschmann.
  • Kümpel studierte klassische Musik an der Saarbrücker Hochschule für Musik Saar im Hauptfach Kontrabass. Danach war er acht Jahre lang als Kontrabassist tätig und spielte unter Dirigenten wie Justus Frantz, Mstislaw Rostropowitsch und Valeri Gergiev. Als Komponist für Theatermusiken wurde Kümpel mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem "Kunst und Kulturpreis" 2001 der Stadt Zeitz.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!