Werbung
 Übersetzung für 'Laacher' von Deutsch nach Englisch
geogr.
Lake Laach [often not translated]
Laacher See {m} [auch: Laacher-See, Laachersee]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Jahrhunderts mehrere großflächige Baggerseen (Großer Laacher See, Kleiner Laacher See, Krapuhlsee, Buschbergsee, Blaue Donau, Hitdorfsee) angelegt.
  • Im April 2005 erfolgte die Fusion mit dem Vulkanpark Brohltal/Laacher See sowie dem Natur- und Geopark Vulkaneifel zum Geopark Vulkanland Eifel.
  • Er liegt im Ostteil der naturräumlichen Teileinheit Laacher Kuppenland und damit in der naturräumlichen Untereinheit Laacher Vulkane die zur naturräumlichen Haupteinheit Unteres Mittelrheingebiet gehört.
  • Zum „Laacher Hof“ gehörten zwei Mühlen und umfangreiche Wälder.
  • 1991 wurde das Laacher Geläut zum 900-jährigen Gründungsjubiläum durch sechs weitere Glocken von der Karlsruher Glockengießerei Bachert ergänzt.

  • An Station 6 befindet sich die Nachbildung eines Vulkans, die auf die besondere Bedeutung des Vulkanismus, insbesondere des Ausbruchs des Laacher-See-Vulkans vor 13.000 Jahren, für die Gestaltung der Landschaft um den Laacher See hinweist.
  • Die genannten drei Familien sind auch die Bauherren des zweiten Laacher Stollens, der den Wasserspiegel des Laacher Sees absenkte, um Weideland zu gewinnen.
  • Jahren in der Gegend des heutigen Laacher Sees und dehnte sich nach Süden bis ins Neuwieder Becken aus, nach Osten überquerte er den Rhein.
  • Das Naturschutzgebiet Laacher See umfasst den Laacher See (3,59 km²) und seine Umgebung und wurde am 31.
  • Junghuhns Bericht "Flucht nach Afrika" endet mit seiner Rückkehr in sein Heimatland und schließt ab mit seinem Aufenthalt am Laacher See.

  • Er erstreckt sich rund um den Laacher See (zwischen Brohl-Lützing, Andernach, Plaidt, Mendig und Mayen).
  • Jahren am Laacher Vulkan statt. Der Laacher See stellt die abgesackte Caldera des Vulkans dar.
  • Das Gemeindegebiet grenzt im Nordwesten an den Laacher See.
  • Der Laacher Hof war kurkölner Amtssitz.
  • Der 880 m lange, rund 3 m hohe und mindestens 1,30 m breite Stollengang führt vom Laacher See durch den umgebenden Kraterring nach Süden.

  • Dazu zählen der „Emmelberg“ bei Üdersdorf unweit Daun; der Ettringer Bellerberg bei Ettringen unweit Mayen; die „Wannenköpfe“ bei Ochtendung unweit Polch; der Laacher Kessel im Laacher-See-Komplex sowie die „Hüttenberg-Bimstuffe“ in einem Tuffsteinbruch zwischen Dachsbusch und Hüttenberg bei Glees unweit Niederzissen.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!