Werbung
 ⇄Suchrichtung
 Übersetzung für 'Liquor' von Deutsch nach Englisch
SYNO Flüssigkeit | Körperflüssigkeit | Liquor
med.
cerebrospinal fluid {adj} [attr.] <CSF, C.S.F.>
Liquor- [z. B. Fistel]
med.
blood-liquor barrier <BLB>
Blut-Liquor-Schranke {f} <BLS>
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

  • liquor {sg} [brandies etc.] = Spirituosen {pl}
  • liquor = Flüssigkeit {f}
  • liquor = Lauge {f} [als Lösemittel]
alle anzeigen ...
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Neurologe Georg Schaltenbrand übertrug den Liquor von an Multiple Sklerose erkrankten Patienten auf Affen und injizierte in der Anstalt Werneck den Liquor der Affen auf Patienten.
  • Studien haben gezeigt, dass als Nährmedium ein Abfallprodukt von Molkereien geeignet ist, es handelt sich dabei um die sogenannte Lactose-Mutterlauge ("lactose mother liquor", abgekürzt "LML").
  • Neben der Blut-Hirn-Schranke besteht als zweite Grenze zwischen Blutkreislauf und Zentralnervensystem die Blut-Liquor-Schranke.
  • Das wissenschaftliche Interesse Sayks lag im Besonderen auf der diagnostischen Bedeutung der Zerebrospinalflüssigkeit "(Liquor cerebrospinalis)".
  • Die zytoalbuminäre Dissoziation bezeichnet einen medizinischen Untersuchungsbefund des Nervenwassers (Liquor cerebrospinalis).

  • Ein normale Lumbalpunktat ist wasserklar, entzündlicher Liquor ist mehr oder weniger stark getrübt, ein roter oder rot tingierter Liquor ist bei frischen echten (beispielsweise bei Subarachnoidalblutungen) oder artifiziellen (durch die Punktion selbst verursachten) Blutungen zu beobachten, während nach älteren Blutungen unter Umständen eine gelbliche Verfärbung zu sehen ist.
  • Der Verdacht wird anhand des klinischen Syndroms und einer meist erhöhten Zellzahl in der Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit (Liquor cerebrospinalis) gestellt und durch den Nachweis von Antikörpern gegen NMDA-Rezeptoren im Liquor oder Serum (Blut) gesichert.
  • Eine Spinalkanüle ist eine spezielle Hohlnadel (Kanüle), mit der aus dem Wirbelsäulenkanal "(Spinalkanal)" Nervenwasser (Liquor cerebrospinalis) entnommen wird oder durch die Medikamente in den Liquor injiziert werden (siehe auch Lumbalpunktion, Spinalanästhesie).
  • Als Liquorrhoe (deutsch: "Liquorfluss") wird allgemein das Austreten von Liquor aus dessen eröffneten Räumen bezeichnet, etwa bei einem offenen Schädelbasisbruch beispielsweise auch aus der Nase "(Rhinoliquorrhoe)."
  • Zur Detektion von Liquor, z. B. in Nasensekret bei einem Schädelbasisbruch kann β2-Transferrin bestimmt werden.

  • Ein Shuntsystem hat die Aufgabe, ab einem definierten intraventrikulären Druck (IVD) Liquor abzuführen und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass nicht zu viel Liquor abgeführt wird und somit eine Überdrainage stattfindet.
  • Auch „Jackdaws love my big sphinx of quartz“ ("Dohlen lieben meine große Quarzsphinx") mit 31 Buchstaben wird oft benutzt ebenso wie „Pack my box with five dozen liquor jugs“ ("Pack meinen Kasten mit fünf Dutzend Alkoholkrügen") mit 32 Buchstaben.
  • 2006 wechselte Siamak zum Berliner Label Liquor Music und veröffentlichte dort die beiden Mixtapes "Liquor Lifestyle Vol. 1" und "Liquor Lifestyle Vol. 2".
  • Das von Reiber entwickelte Quotientendiagramm dient der Analyse der Immunglobuline im Nervenwasser (Liquor cerebrospinalis) im Rahmen der Diagnostik neurologischer Erkrankungen.
  • Der lateinische Name hatte bereits im Mittellateinischen unter dem Einfluss von "liquor" („Flüssigkeit“) eine volksetymologische Wandlung zu "liquiritia" erfahren, woraus unmittelbar die deutsche Bezeichnung entstand.

  • Bei intravenöser oder subkutaner Verabreichung ist Cytarabin liquorgängig (Liquor-Plasma-Ratio 14 % i. ...
  • Lehnwort "liqueur", von Latein "liquor" für „Flüssigkeit“) sind aromatische Spirituosen mit relativ hohem Zuckergehalt (mindestens 100 Gramm pro Liter).
  • Oftmals ist damit die Pleozytose von kernhaltigen Zellen im Liquor cerebrospinalis gemeint.
  • Nun spielte man damals auch eine Pokervariante namens "Whiskey", und so benannte Baker sein Spiel nach dem Getränk Gin „in order to keep the liquor in the family“.
  • Zu seinen wichtigsten morphologischen Entdeckungen gehören der Liquor cerebrospinalis und seine Verbindungswege.

  • Kommt es durch den Bruch zu einer offenen Verbindung zwischen Nasenhöhle oder dem äußeren Gehörgang und dem Raum zwischen den Hirnhäuten und dem Gehirn, wo sich die Gehirnflüssigkeit (Liquor cerebrospinalis) befindet, tritt Gehirnflüssigkeit aus Nase, Mund oder Ohren aus (Liquorrhö).
  • Ebenfalls im Liquor kann die Diagnose durch einen direkten Erregernachweis des Herpes-simplex-Virus mittels PCR gesichert werden, der sehr sensitiv (>95 %) und spezifisch ist.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!