Werbung
 Übersetzung für 'Popularklage' von Deutsch nach Englisch
NOUN   die Popularklage | die Popularklagen
law
actio popularis
Popularklage {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Popularklage' von Deutsch nach Englisch

Popularklage {f}
actio popularislaw
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschied jedoch im September 2012, dass die Alpenkonvention kein direkt anwendbares Recht sei, und wies eine Popularklage gegen die Verkleinerung eines Landschaftsschutzgebiets ab, die sich auf das Verschlechterungsverbot der Alpenkonvention gestützt hatte.
  • Überdies besteht vor dem BayVerfGH die Möglichkeit zur Popularklage.
  • Anne-Sophie Mutter und Thomas Hengelbrock an einer Popularklage beim bayerischen Verfassungsgerichtshof, als auch an einem Eilverfahren beim deutschen Bundesverfassungsgericht gegen die im Notbremsegesetz zusätzlich festgeschriebenen Schließungen von Theater, Opern- und Konzerthäusern ab einer Inzidenz von 100.
  • Fröhlich reichte im Dezember 2014 beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof Popularklage gegen die Regelung ein, dass Habilitierte ohne Vergütung lehren müssen, wenn sie Privatdozent sein wollen.
  • Die Klageart Xenias graphe war im klassischen Athen die Popularklage gegen eine fremde Person ohne athenisches Bürgerrecht, die sich dieses Recht anmaßte.

  • Die hessische Volksklage ist nicht mit der Popularklage in Bayern zu verwechseln.
  • Verbandsklage ist eine Form der Popularklage, bei der Vereine oder Verbände die Klagebefugnis zugesprochen erhalten, nicht die Verletzung eigener Rechte geltend zu machen, sondern die von Rechten der Allgemeinheit.
  • Die Klage xenias graphē (...), war im klassischen Athen die Popularklage gegen eine vermeintlich fremde Person ohne athenisches Bürgerrecht, die sich dieses Recht anmaßte.
  • Die von Solon eingeführte Popularklage eröffnete diesbezüglich eine zusätzliche Dimension, indem es nun auch rechtlich möglich wurde, einem Mitbürger, dem von anderer Seite Unrecht geschah, durch eine Klage Beistand zu leisten.
  • Die Beklagten sowie Kritiker warfen ihnen eine unzulässige Popularklage vor.

  • Darüber hinaus besteht mit der Popularklage für jeden Bürger in Bayern die Möglichkeit, Klage gegen Landesgesetze, Rechtsvorschriften oder Verordnungen vor dem Verfassungsgerichtshof zu erheben, auch ohne selbst betroffen zu sein.
  • Die Popularklage „Paritätisches Wahlrecht in Bayern“ war eine Klage des Aktionsbündnis Parité in den Parlamenten mit dem Ziel die herrschenden Wahlgesetze in Bayern auf ihre Verfassungsmäßigkeit zu überprüfen.
  • In wenigen Fällen können alle Bürger auch ohne eigene Betroffenheit Verfassungsbeschwerde gegen ein Gesetz einlegen (Slowenien, Ungarn bis 2012, in Deutschland nur in Bayern); man spricht hier von einer verfassungsgerichtlichen Popularklage.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!