Werbung
 Übersetzung für 'Rechtsnachfolge' von Deutsch nach Englisch
NOUN   die Rechtsnachfolge | die Rechtsnachfolgen
law
succession
Rechtsnachfolge {f}
57
legal successionRechtsnachfolge {f}
succession in titleRechtsnachfolge {f}
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Rechtsnachfolge' von Deutsch nach Englisch

Rechtsnachfolge {f}
successionlaw

legal succession

succession in title
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Ein Zusammenschluss oder eine Rechtsnachfolge fand nicht statt.
  • Am 4. Februar 2003 trat Serbien und Montenegro die Rechtsnachfolge der Bundesrepublik Jugoslawien an.
  • Sie wurde wie die zu ihr gehörige Vogtei Dorla von 1333 bis 1802 als Ganerbschaft gemeinschaftlich von der Landgrafschaft Hessen (in deren Rechtsnachfolge der Landgrafschaft Hessen-Kassel), der Landgrafschaft Thüringen (in deren Rechtsnachfolge dem Kurfürstentum Sachsen) und dem Erzbistum Mainz verwaltet.
  • In dessen Rechtsnachfolge hat Belteleradiokampanija diese Mitgliedschaft übernommen und führt sie bis 28.
  • Abeyance (von altfranzösisch "abeance" „Lücke“) bedeutet im anglo-amerikanischen Rechtskreis eine vorübergehende Ungewissheit über die Rechtsnachfolge.

  • Konfusion kann erst nachträglich bei einer Rechtsnachfolge eintreten, etwa wenn der Gläubiger seine Forderung an den Schuldner abtritt oder der Mieter einer Mietwohnung den Vermieter beerbt.
  • ... " „geboren“: Erstgeborenen-Nachfolgeordnung) bezeichnet fachsprachlich die Ordnung der Erbfolge, nach der nur das "erstgeborene" Kind das Erbe und die Rechtsnachfolge einer verstorbenen Person antritt, während dessen jüngere Geschwister unberücksichtigt bleiben.
  • Sie war nicht die Rechtsnachfolgerin der am 31. Dezember 2004 aufgelösten niedersächsischen Kommunalprüfungsämter der ehemaligen vier Bezirksregierungen, gleichwohl übernahm sie deren Aufgabe der überörtlichen Kommunalprüfung (funktionale Rechtsnachfolge).
  • August 2015 richtet sich das auf die Rechtsnachfolge von Todes wegen anzuwendende Recht im internationalen Privatrecht unmittelbar nach der EU-Erbrechtsverordnung (ErbVO).
  • Soweit das auf die Rechtsnachfolge von Todes wegen anzuwendende Recht nicht in den Anwendungsbereich der EuErbVO fällt, bleibt Raum für nationales Recht.

  • In Rechtsnachfolge werden dieses Wappen und diese Flagge auch nach der Gebietsreform vom Kreis Neuss, dem heutigen Rhein-Kreis Neuss, fortgeführt.
  • Das Land ist, in Rechtsnachfolge der Sowjetunion, seit 1968 Mitglied des Atomwaffensperrvertrages. Im Jahr 2000 hat das Land den Kernwaffenteststopp-Vertrag ratifiziert.
  • Das Wappen ist am 16. März 1910 dem damaligen Amt Oelde verliehen worden und wird heute in Rechtsnachfolge von der Stadt Oelde genutzt.
  • Der Verlag wurde durch das Kontrollratsgesetz Nr. 2 vom 29. Oktober 1945 als eine Organisation der NSDAP verboten. Nach 1945 trat der Freistaat Bayern die Rechtsnachfolge des Verlages an.
  • 2020 wurde erneut ein Verein mit dem Namen Wolfstieg-Gesellschaft als unabhängige Forschungsgesellschaft mit Sitz in Bad Homburg vor der Höhe gegründet. Eine Rechtsnachfolge besteht nicht.

  • Seit dem 17. August 2015 ist eine Rechtswahl für die Rechtsnachfolge von Todes wegen zulässig (Art. 83 Abs. 2, Art. 22 EuErbVO).
  • "Beispiel:" Bei einer titelumschreibenden Klausel nach [...] ZPO hat in Wirklichkeit überhaupt keine Rechtsnachfolge stattgefunden.
  • Sofern der Adressat einer Gefahrenabwehrmaßnahme verstirbt oder ein Dritter die Herrschaft über eine gefährdende Sache erlangt, stellt sich die Frage, unter welchen Voraussetzungen sein Rechtsnachfolger polizeilich in Anspruch genommen werden darf.
  • Man unterscheidet zwischen der Einzelrechtsnachfolge "(Singularsukzession)" und der Gesamtrechtsnachfolge "(Universalsukzession)".
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!