Werbung
 Übersetzung für 'Rheinufer' von Deutsch nach Englisch
NOUN   das Rheinufer | die Rheinufer
geogr.
left bank of the Rhine
linkes Rheinufer {n}
geogr.
the right bank of the Rhine
das rechte Rheinufer {n}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Rheinufer' von Deutsch nach Englisch

Werbung
linkes Rheinufer {n}
left bank of the Rhinegeogr.

das rechte Rheinufer {n}
the right bank of the Rhinegeogr.
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Ergänzt werden die Ausstellungen durch das im Aufbau befindliche Projekt „Markante Punkte am Rheinufer“ zwischen Deutz und Poll.
  • Politisch gehörte das linke Rheinufer ab 1815 zu Preußen.
  • Jahrhunderts am Rheinufer zwischen Königswinter und Niederdollendorf, die sich der von Schinkel beeinflussten Stilrichtung zurechnen lassen und einen Gegensatz zu den mehr auf Repräsentation bedachten städtischen Villenbauten am linksrheinischen, Bad Godesberger Rheinufer bilden.
  • Als schnelle Verbindung auf die westliche Rheinseite existiert die ganzjährig betriebene Auto- und Personenfähre von Urdenbach am östlichen Rheinufer zur Feste Zons am westlichen Rheinufer.
  • Nach dem Abzug der Franzosen vom linken Rheinufer und der Besetzung durch preußische Truppen kam es zur Verfolgung der deutschen Jakobiner und ihrer Angehörigen.

  • Sie verbindet die französische Gemeinde Seltz im Elsass auf dem linken Rheinufer mit dem deutschen Plittersdorf, einem Stadtteil von Rastatt, am rechten Rheinufer.
  • Hier kommt der Rhein unmittelbar an den Fuss der westlichen Felswände des Fläscherbergs, dadurch ist das rechte Rheinufer an der Landesgrenze für Fahrzeuge unpassierbar.
  • Am gegenüberliegenden Rheinufer befinden sich nördlich Düsseldorf sowie östlich Monheim am Rhein und Leverkusen.
  • Eine Fähre verbindet die Tössegg mit dem gegenüberliegenden Rheinufer.
  • Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Rhein war zuständig für die Bundeswasserstraßen Rhein von der Stadtgrenze Duisburg/Krefeld (Rhein-km 759,7) bis zur Grenze zu den Niederlanden (Rhein-km 865,52, linkes Rheinufer und Rhein-km 857,67, rechtes Rheinufer) und den Schifffahrtsweg Rhein-Kleve.

  • Später wurde das Kastell Altrip gegründet, weil in antiker Zeit am jenseitigen Rheinufer der Neckar mündete und das linke Rheinufer nach dem Fall des Limes als Grenze des Römischen Reichs ausgebaut wurde.
  • Die reichsfreie Herrschaft Waldeck auf dem Linken Rheinufer wurde durch französische Revolutionstruppen 1794 beschlagnahmt.
  • Jahrhunderts befanden sich am Rheinufer, eingezwängt zwischen Stadt und Fluss.
  • Am linken Rheinufer befindet sich der Kölner Stadtteil Merkenich, am rechten Rheinufer liegt Leverkusen-Wiesdorf.
  • Schon seit 1918 wurde die Strecke Rheinufer–Kappel nicht mehr bedient, weil das linke Rheinufer inzwischen französisch geworden war.

  • In der Gemeinde Schwanau durchquerte die Strecke die Ortsteile Ottenheim und Allmannsweier, in Ottenheim befand sich ein Abzweig zum Rheinufer.
  • Die Rheinfähre Plittersdorf – Seltz verbindet als Gierseilfähre die französische Gemeinde Seltz auf dem linken Rheinufer mit dem deutschen Plittersdorf am rechten Rheinufer.
  • Zwischen bebautem Gebiet und Rheinufer gelegen, konnte er zwar, indem das Rheinufer umgestaltet und die Eisenbahn nach Bingen durchgebunden wurde, ab 1859 mehrfach vergrößert werden, die Verhältnisse blieben aber beengt.
  • Das südlichste dieser Veedel ist die sogenannte Südstadt, die zwischen der Vorgebirgstraße und dem Rheinufer liegt.
  • Das Hochrheinufer südöstlich von Gailingen ist als Steilhang ausgeprägt und von Mischwald bedeckt.

    Werbung
    © dict.cc English-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!