Werbung
 Übersetzung für 'Schäben' von Deutsch nach Englisch
NOUN   die Schäbe | die Schäben
agr.
shives
Schäben {f} {pl}
6
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Schäben' von Deutsch nach Englisch

Schäben {f} {pl}
shivesagr.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Zur Bearbeitung von weichem Material werden häufig Feilen mit gefrästen Zähnen und positivem Spanwinkel verwendet, da diese das Material schneiden, statt zu schaben.
  • Im Vogtland sind "Griegeniffte" verbreitet. Das Wort setzt sich zusammen aus grün (vogtländisch: "grie") und Geniffte von (vogtländisch und thüringisch-obersächsisch: "niffeln" bzw. "niffen" – reiben, schaben).
  • „Rübchen schaben“ ist eine absprechende Geste, nämlich das vor allem bei Kindern noch anzutreffende Ausätschen durch Gegeneinanderreiben der aus der Faust ausgestreckten Zeigefinger.
  • Der Name „Schaben“ wurde von den Schädlingsarten auf die übrige Ordnung übertragen. Der Name Schaben für die Blattodea lässt sich bis Ende des 18. Jahrhunderts zurückverfolgen. Vorher, und teilweise auch später noch, wurden unter Schaben allerdings alle möglichen Materialschädlinge zusammengefasst. In erster Linie war damit die, zu den Schmetterlingen gehörende, Raupe der Kleidermotte gemeint, erst später wurde der Name auch auf die Blattodea übertragen. Anlass der Namensgebung war wohl in allen Fällen die schabende Ernährungsweise und das dadurch hervorgerufene Schadbild.
  • Während der Sommermonate ernähren sie sich vorwiegend von polaren Flechten und Moosen, die sie mit Hilfe einer scharfkantigen Wölbung am Schnabelende von den Oberflächen der Steine schaben.

  • Auf den Madagaskar-Fauchschaben leben meistens symbiontische Milben der Art "Androlaelaps schaeferi". Diese ernähren sich von der Nahrung der Fauchschaben, ihrem Speichel sowie organischen Resten und finden sich meist zwischen den Beinen oder nahe der Atemöffnungen, bewegen sich aber auch frei über den ganzen Körper der Schaben. Da sie durch Nahrungskonkurrenz Pilzbefall, z. B. Schimmelpilzbefall auf dem Exoskelett der Fauchschaben reduzieren, haben auch die Schaben einen Nutzen von den Milben.
  • Die Blattidae sind eine Familie innerhalb der Schaben (Blattodea). Unter ihnen befinden sich eine Reihe von bekannten Vorratsschädlingen und Bewohnern menschlicher Behausungen, von denen einige als Küchenschaben bezeichnet werden.
  • Das Radieren (lat. "radere" „abnehmen, entfernen, schaben, kratzen“) beschreibt den Vorgang der Oberflächenbehandlung eines festen Stoffs mit dem Ziel, etwas von seiner Oberfläche zu entfernen. Dies kann Teil des Grundmaterials sein oder eine aufliegende Schicht.
  • Auermetall I ist eine Legierung aus (gereinigtem) Cer und Eisen, aus der man leicht Funken schaben kann.
  • Die Waldschaben oder auch Pleusschaben (Ectobiinae) stellen eine Unterfamilie innerhalb der Schaben (Blattodea) dar. Es handelt sich dabei um etwa 9 bis 14 Millimeter große Tiere, die sich am Waldboden von zersetzenden Pflanzenteilen ernähren.

  • Die Glänzende Waldschabe ("Ectobius lucidus") ist eine Art der zu den Schaben gehörenden Waldschaben. Die ursprünglich in Südwest- bis Westeuropa beheimatete Art wurde auch nach Nordamerika eingeschleppt. Die Tiere sind nicht wie manche andere Schaben als Vorratsschädlinge bekannt.
  • Die Gefleckte Kleinschabe ("Phyllodromica maculata") ist eine wenig erforschte Art der zu den Schaben gehörenden Waldschaben und von Mittel- bis Osteuropa beheimatet.
  • Nach früherer nomenklatorischer Verwirrung gilt die Gattung heute als auf die Därme von Schaben (Blattodea, wie Küchenschaben und holzfressende Schaben, Cryptocercidae) sowie Termiten beschränkt (Stand April 2022).
  • Das Schriftzeichen [...] (ma) fungiert in der Regel als Lautträger im zusammengesetzten Zeichen wie in [...] (ma, ein Betonungswort), [...] (mo = reiben, schaben), [...] (mo = Teufel, Dämon).
  • Der lateinische Ausdruck tabula rasa (" [...] " „Tafel“ und " [...] " „geschabt“, " [...] " „schaben“) bezeichnet ursprünglich eine wachsüberzogene Schreibtafel, die durch Abschaben der Schrift geglättet wurde und wie ein unbeschriebenes Blatt neu beschrieben werden kann.

  • Acnestis, auch Aknestis, ist ein historischer medizinischer Begriff mit verschiedenen Bedeutungen. Er leitet sich über spätlateinisch [...] von [...] „Rückgrat“ her. Dieses Wort kann auf ein Verb mit der Bedeutung „schaben, reiben, kratzen, jucken“ zurückgeführt werden.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!