Werbung
 Übersetzung für 'Schnäppchen' von Deutsch nach Englisch
NOUN   das Schnäppchen | die Schnäppchen
SYNO Gelegenheitskauf | Mezzie | Occasion | ...
comm.
bargain [cheap offer]
Schnäppchen {n} [ugs.]
4968
comm.
snap [coll.] [cheap offer]
Schnäppchen {n} [ugs.]
437
comm.
steal [sl.]
Schnäppchen {n} [ugs.] [günstiges Angebot]
172
comm.
snip [Br.] [coll.] [bargain]
Schnäppchen {n} [ugs.]
50
comm.
deal [coll.] [bargain]
Schnäppchen {n} [ugs.]
36
comm.
basement bargain
Schnäppchen {n} [im Untergeschoss eines Kaufhauses angeboten]
comm.
hot deal
Schnäppchen {n} [ugs.]
comm.
bargain buy
Schnäppchen {n} [ugs.]
comm.
bargain goods
Schnäppchen {pl} [ugs.] [günstige Waren]
2 Wörter
comm.
cheap Johnny [coll.]
Schnäppchen-Markt {m} [ugs.] [Billigladen]
comm.
bargain basement mentality
Schnäppchen-Mentalität {f}
comm.
bargain-hunting mentality
Schnäppchen-Mentalität {f} [der Käufer]
comm.
bargain hunter mentality
Schnäppchen-Mentalität {f} [ugs.] [der Käufer]
great bargaintolles Schnäppchen {n} [ugs.]
3 Wörter
to sell at a bargain priceals Schnäppchen verkaufen
to make a snatchein Schnäppchen machen
to pick up a bargainein Schnäppchen machen
to snatch at an offerein Schnäppchen machen
comm.idiom
to make a good bargain
ein Schnäppchen machen [ugs.]
comm.
bargain hunting
Jagd {f} nach Schnäppchen [ugs.]
4 Wörter
idiom
It's a steal.
Das ist ein Schnäppchen. [ugs.]
comm.
bargain basement
Schnäppchen-Abteilung {f} (im Untergeschoss) [ugs.]
22 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • 25 Euro für die Joy-Con-Halterung mit eingebauter Ladestation für „alles andere als ein Schnäppchen“.
  • Auf MeinProspekt kann sich der Besucher über aktuelle Angebote und Schnäppchen verschiedenster Marken und Geschäfte in der jeweiligen Stadt informieren.
  • Als Schnäppchen bezeichnet man in Handel und Wirtschaft außergewöhnlich preisgünstig und eventuell zeitlich befristet angebotene Produkte oder Dienstleistungen.
  • Dies gilt als einer der größten Schnäppchen in der Geschichte der Dodgers.
  • Alternative Erklärung ist „Quel coup“, „Was für ein Schnäppchen!

  • Zwar ging Jarolim während der Saison zum Hamburger SV, doch insbesondere die Slowaken Marek Mintál und Róbert Vittek entpuppten sich als Schnäppchen.
  • Gemessen an heutigen Maßstäben war der Bau ein Schnäppchen.
  • Pfund als „Schnäppchen“, trotz der weiteren 100.000 Pfund, die später für den erfolgreichen Klassenerhalt fällig waren, zu dem der Neuling jedoch noch nichts hatte beitragen können.
  • ... „Schnäppchen“).
  • Einer breiten Öffentlichkeit wurde sie durch die Fernsehwerbespots des Elektronikdiscounters Media Markt als „Mutter aller Schnäppchen“ bekannt.

  • Zunächst ist alles wie immer: die Meute stürmt den Laden und versucht die billigsten Schnäppchen zu ergattern.
  • Hierbei wurden zum Beispiel "Geld, Freizeit oder Urlaub, die Geschenk-Umtausch-Tipps, die Sie garantiert noch nicht kennen" oder "die ungewöhnlichsten Schnäppchen-Tricks" gezeigt.
  • Im Fünfjahresrückblick der Stiftung Warentest waren 2004–2009 rund 40 % der angebotenen Aktionsprodukte ein Schnäppchen, 45 % waren von angemessenem Preis; die übrigen 15 % erschienen den Testern als zu teuer.
  • Mit seinen Schnäppchenführern ging Waldmüller auch in die Deutsche Rechtsgeschichte ein.
  • Es gibt drei verschiedene Kategorien von Konsumenten, die Qualitätskäufer, die Schnäppchenjäger und die Smart Shopper.

    Werbung
    © dict.cc English-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!