Werbung
 Übersetzung für 'Segeln' von Deutsch nach Englisch
NOUN   das Segeln | -
VERB   segeln | segelte | gesegelt
SYNO fliegen | gleiten | segeln
naut.
to sail [using sails]
segeln
1358
aviat.
to soar
segeln
319
to glidesegeln
48
to sail (for)segeln
Substantive
sailingSegeln {n}
670
aviat.
soaring
Segeln {n}
140
yachtingSegeln {n}
21
automot.
coasting
Segeln {n} [ugs.] [Schubbetrieb]
17
boating [sailing]Segeln {n}
5
2 Wörter: Verben
to sail assegeln als
to go sailingsegeln gehen
to go yachtingsegeln gehen
to go for a sailsegeln gehen
3 Wörter: Andere
naut.sportstravel
under sail {adv} [with the sails hoisted]
mit aufgezogenen Segeln
naut.
with all sails set {adv}
mit gesetzten Segeln
naut.
under full sail {adv}
mit vollen Segeln
naut.
in full sail {adv}
unter vollen Segeln
naut.
under full sail {adv}
unter vollen Segeln
3 Wörter: Verben
naut.
to sail with the wind abeam
mit Dwarswind segeln
to scooter [Am.]mit Eisjacht segeln
4 Wörter: Andere
naut.
running before the wind
vor dem Wind segeln
4 Wörter: Verben
naut.
to sail close to the wind
dicht am Wind segeln
to beat up against the wind gegen den Wind segeln [Redewendung] [gegen den Wind ansegeln; fig.: sich der herrschenden Meinung widersetzen]
naut.
to sail close to the wind
hart am Wind segeln
to follow in sb.'s wakein jds. Kielwasser fahren / segeln [auch fig.]
naut.
to sail with the wind abeam
mit halbem Wind segeln
ungeprüft
naut.sports
to broad reach
mit raumen Wind segeln
to sail under false colors [Am.]unter falscher Flagge segeln
to sail under false colours [also fig.] [Br.]unter falscher Flagge segeln [auch fig.]
naut.
to sail under a foreign flag
unter fremder Flagge segeln
naut.
to run before the wind
vor dem Wind segeln
5+ Wörter: Andere
quote
Catch the trade winds in your sails. [attributed to Mark Twain]
Erfasse die Passatwinde mit deinen Segeln.
5+ Wörter: Verben
to stymie sb. [coll.]jdm. den Wind aus den Segeln nehmen [Redewendung]
to steal sb.'s thunder [idiom]jdm. den Wind aus den Segeln nehmen [Redewendung]
to take the wind out of sb.'s sails [idiom] jdm. den Wind aus den Segeln nehmen [ugs.] [Redewendung]
Fiktion (Literatur und Film)
filmF
Fortunes of Captain Blood [Gordon Douglas]
Liebe unter schwarzen Segeln
lit.F
Celestial Navigation [Anne Tyler]
Segeln mit den Sternen
lit.F
Sailing to Byzantium [William Butler Yeats]
Segeln nach Byzantium
38 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Segeln' von Deutsch nach Englisch

segeln
to sail [using sails]naut.

to soaraviat.

to glide

to sail (for)

Werbung
Segeln {n}
sailing

soaringaviat.

yachting

boating [sailing]
Segeln {n} [ugs.] [Schubbetrieb]
coastingautomot.

segeln als
to sail as
segeln gehen
to go sailing

to go yachting

to go for a sail

mit aufgezogenen Segeln
under sail {adv} [with the sails hoisted]naut.sportstravel
mit gesetzten Segeln
with all sails set {adv}naut.
mit vollen Segeln
under full sail {adv}naut.
unter vollen Segeln
in full sail {adv}naut.

under full sail {adv}naut.

mit Dwarswind segeln
to sail with the wind abeamnaut.
mit Eisjacht segeln
to scooter [Am.]

vor dem Wind segeln
running before the windnaut.

to run before the windnaut.

dicht am Wind segeln
to sail close to the windnaut.
gegen den Wind segeln [Redewendung] [gegen den Wind ansegeln; fig.: sich der herrschenden Meinung widersetzen]
to beat up against the wind
hart am Wind segeln
to sail close to the windnaut.
in jds. Kielwasser fahren / segeln [auch fig.]
to follow in sb.'s wake
mit halbem Wind segeln
to sail with the wind abeamnaut.
mit raumen Wind segeln
ungeprüft to broad reachnaut.sports
unter falscher Flagge segeln
to sail under false colors [Am.]
unter falscher Flagge segeln [auch fig.]
to sail under false colours [also fig.] [Br.]
unter fremder Flagge segeln
to sail under a foreign flagnaut.

Erfasse die Passatwinde mit deinen Segeln.
Catch the trade winds in your sails. [attributed to Mark Twain]quote

jdm. den Wind aus den Segeln nehmen [Redewendung]
to stymie sb. [coll.]

to steal sb.'s thunder [idiom]
jdm. den Wind aus den Segeln nehmen [ugs.] [Redewendung]
to take the wind out of sb.'s sails [idiom]

Liebe unter schwarzen Segeln
Fortunes of Captain Blood [Gordon Douglas]filmF
Segeln mit den Sternen
Celestial Navigation [Anne Tyler]lit.F
Segeln nach Byzantium
Sailing to Byzantium [William Butler Yeats]lit.F
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Er bezeichnet beim Segeln mit Rahsegeln, die Rah stärker in Längsrichtung des Schiffes auszurichten, um höher am Wind zu segeln („anluven“).
  • Wo die Berge segeln ist ein dänischer Farbfilm aus dem Jahr 1955.
  • Die Rückseite zeigt im selben Rahmen das Schiff aus der Nähe, mit Drachenkopf und gelben Segeln Richtung Betrachter segelnd.
  • Eine andere Technik, ein Boot aufrecht zu segeln, ist das so genannte Trapezsegeln.
  • Flessati begann im Alter von fünfzehn Jahren zu segeln und gewann 2008 seine erste nationale Regatta.

  • Das Segeln im Trapez ist nach Klassenvorschrift nicht erlaubt.
  • Milites "nave" Romam navigant. – Die Soldaten segeln "mit dem Schiff" nach Rom.
  • Die teilnehmenden Schiffe segeln in den Klassen "IRC", "ORC1–ORC5", "Rund- und Plattbodenschiffe", "Mehrrumpfboote", "VKSJ" und in der „Tocht“ (...).
  • Danach gab er das Segeln auf, bis 2002 bei ihm Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) diagnostiziert wurde.
  • Kapitän Crawford gibt seine Kapitänswürde an seinen Schiffsjungen ab und kann nicht mit nach Japan segeln.

  • Paolo Cian begleitete schon seinen Vater zum Segeln.
  • Prontschischtschews Plan sah vor, im Landesinneren am Ob und an der Lena Schiffe zu bauen, die dann bis zu den jeweiligen Flussmündungen segeln und von dort aus die Küste erkunden sollten.
  • Yachten der jeweiligen Meter-Klassen segeln vergütungsfrei (siehe Ausgleichsklasse) gegeneinander.
  • Er ist gegenüber dem Piraten oder der 420er Jolle vom Handling teilweise schwerer zu segeln, dafür aber wendiger und schneller – der Rekord liegt bei mittlerweile über 25 Knoten.
  • Das Segeln um Kap Hoorn gilt als eine der größten Herausforderungen im Segelsport und als Höhepunkt einer Weltumsegelung.

  • Am Winde zu segeln nannte man „beita“, das von "bíta" (beißen) abgeleitet ist.
  • Einhandsegeln bezeichnet das Segeln eines Bootes mit nur einer Person an Bord.
  • "Hals" heißt bei dreieckigen Segeln die vordere untere Ecke des Segels.
  • Auch in der Schweiz gibt es in Segelschulen praktische und theoretische Kurse, um das Segeln zu erlernen.
  • Einer der Nachbauten, die ‚Roar Ege’, hat sich als seetüchtiges und wendiges Handelsschiff erwiesen, das die ungewöhnliche Geschwindigkeit von 8,5 Knoten unter Segeln erreichte; unter den vier Riemenpaaren aber nur zwei Knoten.

    Werbung
    © dict.cc English-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!