Werbung
 Übersetzung für 'Sprachphilosophie' von Deutsch nach Englisch
NOUN   die Sprachphilosophie | die Sprachphilosophien
philos.
linguistic philosophy
Sprachphilosophie {f}
philos.
philosophy of language
Sprachphilosophie {f}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Sprachphilosophie' von Deutsch nach Englisch

Sprachphilosophie {f}
linguistic philosophyphilos.

philosophy of languagephilos.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Sprachphilosophie ist eng verwandt mit der Logik, indem zur Sprachphilosophie auch die Analyse der logischen Struktur von Sprache gehört.
  • Signifik (engl. significs) ist ein von Lady Welby eingeführter Fachausdruck der Sprachphilosophie.
  • Die Sprachphilosophie wurde lange Zeit nur als Semantik verstanden.
  • Seine Arbeiten lassen sich fünf Forschungsrichtungen zuordnen: Sprachphilosophie, Logik, Wissenschaftstheorie, Veränderungen in demokratischen Gesellschaften und Fachsprachen.
  • Quine hat die Terminologie der analytischen Sprachphilosophie entscheidend geprägt.

  • In der neueren Forschungsliteratur hingegen wird der "Kratylos" als das Werk gewürdigt, mit dem die europäische Sprachphilosophie beginnt: Er sei die erste geschlossene Schrift unseres Kulturkreises, welche die Sprache und ihre Funktion reflektiere (Jürgen Villers), der „Ausgangspunkt aller europäischen Sprachphilosophie und -wissenschaft“ (Tilman Borsche).
  • Die Geschichte der Sprachphilosophie geht bis in die Antike zurück.
  • Frege erläutert darin die Grundbegriffe seiner Sprachphilosophie.
  • Als Vorläufer der analytischen und Sprachphilosophie gilt der deutsche Mathematiker, Logiker und Philosoph Gottlob Frege (1848–1925), der vielfach als der größte Logiker nach Aristoteles bezeichnet wird.
  • Weitere Arbeitsgebiete: Handlungstheorie, Sprachphilosophie, Erkenntnistheorie, Wahrheitstheorie, Technikphilosophie, Wissenschaftsgeschichte.

  • Seine Arbeitsschwerpunkte sind Sprachphilosophie, Sozialphilosophie, Metaphorologie, Systembegriff und Editionen.
  • Seine theoretischen Arbeiten konzentrieren sich auf Ästhetik, Sprachphilosophie, Semiotik und internationalen Kulturaustausch.
  • Seine Schwerpunkte sind Sprachphilosophie und Metaphysik.
  • Seine Arbeitsschwerpunkte sind Sprachphilosophie, Handlungstheorie, Kulturtheorie, Edition von Texten zur Philosophie und Theologie des Mittelalters.
  • Seine Forschungsschwerpunkte sind allgemeine Ethik, Wissenschaftsethik, Bio- und Medizinethik, Wissenschaftsphilosophie, Ontologie, Sprachphilosophie und Philosophie des lateinischen Mittelalters.

  • Der Ausdruck Autologie ([...] und -logie) hat in der Sprachphilosophie unterschiedliche Bedeutungen.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!