Werbung
 Übersetzung für 'Taxierung' von Deutsch nach Englisch
NOUN   die Taxierung | die Taxierungen
appraisal [valuation]Taxierung {f}
24
assessment [property]Taxierung {f}
15
appraisementTaxierung {f}
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die chronologische Taxierung der Keramik zeigt eine Hauptzeit der Nutzung des Tempelbezirksan, die in der Zeit des 2.
  • Eine Taxierung des Besitzes im Juni 1764 ergab einen Wert von 8200 Reichstalern, der aber schon beim zweiten Verkaufstermin am 2.
  • Den Export metochischer Weine regelte eine Verordnung Zar Dušans von 1350, in der auch die Taxierung festgesetzt wurde.
  • Den Export metochischer Weine regelte eine Verordnung Zar Dušans von 1350, in der auch die Taxierung festgesetzt wurde.
  • Somit blieb der Erlös um mehr als die Hälfte unter der Taxierung des königlichen Sachverständigen.

  • Für die Taxierung und Bezollung war eine Bestimmung der bewegten Masse erforderlich, was durch ortsfeste Wiegeeinrichtungen bewerkstelligt wurde.
  • Als die Stadt Wiesloch zur Zeit des Nationalsozialismus und nach Vertreibung der letzten jüdischen Einwohner im Jahr 1944 den bereits vom Staat beschlagnahmten Judenfriedhof vom Oberfinanzpräsidium Karlsruhe kaufen wollte, fragte man Keller um eine Taxierung des Werts der dort noch verbliebenen Grabsteine an.
  • Als die Stadt Wiesloch zur Zeit des Nationalsozialismus und nach Vertreibung der letzten jüdischen Einwohner im Jahr 1944 den bereits vom Staat beschlagnahmten Friedhof vom Oberfinanzpräsidium Karlsruhe kaufen wollte, bat man den Wieslocher Bildhauer Conrad Keller um eine Taxierung des Werts der dort noch verbliebenen Grabsteine.
  • Bei einer Taxierung der Herrschaft wurde im Jahre 1419 erstmals die Wasserfeste erwähnt.
  • Die im Liber valoris angegebene Taxierung der Einnahmen des Pfarrers von Marmagen ist nicht mehr zu entschlüsseln.

  • Daher ist fast ausschließlich die Taxierung des Wertes einer Marke allein durch eine Schätzung möglich.
  • Zur Taxierung der Taxen sind die Entfernungen aller Postbüros untereinander nach dem Meilenzeiger zugrunde gelegt.
  • Der direkte Abstand des Diagonal-Kreuzpunktes von einem Quadrat zum anderen bildet die Entfernungsstufe, welche für die Taxierung der Sendungen von den Postanstalten maßgebend ist.
  • Der Vertrag bezweckte „die Feststellung gleichmäßiger Bestimmungen für die Taxierung und postalische Behandlung der Brief- und Fahrpost-Sendungen, sowie für die Regulierung der Transit-Verhältnisse nicht nur für die beiderseitigen Landesgebiete, sondern womöglich für das gesamte Deutsche Bundesgebiet“.
  • Die Taxierung des Fragments als gotisch ist nicht weiter erstaunlich, zumal zum Beispiel auch der Historiker Prokop im 6.

  • Zudem hatte Maximilian seinen Schwager mit einigen Eigenmächtigkeiten im Detail und einer beabsichtigten gravierenden Ungenauigkeit des königlichen Rechtsspruches hinsichtlich der Taxierung der Pfalz-Neuburg zuzuschlagenden Gebiete verärgert.
  • 1927 erfolgte eine Neubeschreibung durch Hutchinson und Dalziel als "Dioncophyllum peltatum" und 1952 eine Taxierung als eigene Gattung durch Airy Shaw.
  • König & Weick halten die Taxierung von 8 für berechtigt.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!