Werbung
 Übersetzung für 'Y Chromosom' von Deutsch nach Englisch
NOUN   das Y-Chromosom | die Y-Chromosome
biol.
Y chromosome
Y-Chromosom {n}
Teiltreffer
biol.
chromosome
Chromosom {n}
69
biol.
balancer chromosome
Balancer-Chromosom {n}
biol.
acrocentric chromosome
akrozentrisches Chromosom {n}
biol.
Philadelphia chromosome
Philadelphia-Chromosom {n}
biol.
paternal chromosome
paternales Chromosom {n}
biol.
homologous chromosome
homologes Chromosom {n}
biol.
sex-determining chromosome
geschlechtsbestimmendes Chromosom {n}
biol.
X chromosome
X-Chromosom {n}
med.
chromosome 5p deletion syndrome
Chromosom-5p-Syndrom {n}
biol.
active X chromosome
aktives X-Chromosom {n}
biol.
inactive X chromosome
inaktives X-Chromosom {n}
med.
Roux-en-Y gastric bypass <R/Y gastric bypass>
Roux-en-Y-Magenbypass {m} <R/Y-Magenbypass>
translator's note <TN> Anmerkung {f} des Übersetzers <Anm. d. Übers., Anm. d. Ü., A. d. Ü.>
phys.
Y boson <Y>
Y-Boson {n} <Y>
law
X v Y [e.g. Miller versus Miller]
X gegen Y <X ./. Y>
law
X vs Y [e.g. Miller versus Miller]
X gegen Y <X ./. Y>
law
X vs. Y [e.g. Miller versus Miller]
X gegen Y <X ./. Y>
mineral.
písekite-(Y) [(Y,As,Ca,Fe,U)(Nb,Ti,Ta)O4]
Písekit-(Y{m}
mineral.
murataite-(Y) [(Y,Na)6(Zn,Fe)5(Ti,Nb)12(O,F,OH)43]
Muratait-(Y{m}
mineral.
yttrocolumbite-(Y) [(Y,U,Fe)(Nb,Ta)O4]
Yttrocolumbit-(Y{m}
21 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Beim vom Vater an die Söhne vererbten Y-Chromosom wurde eine Teilsequenz im Februar 2012 bekannt.
  • Dies betrifft beim Menschen die Gene auf den Geschlechtschromosomen bei männlichen Individuen, da deren Chromosomenpaar aus einem X-Chromosom und einem (viel kleineren) Y-Chromosom besteht.
  • Ferner wurde zeitweilig von der Existenz eines sogenannten Mörderchromosoms ausgegangen (überzähliges Y-Chromosom oder XYY-Syndrom), dessen Kausalität für das Begehen von Verbrechen jedoch wissenschaftlich widerlegt werden konnte.
  • Aus einem einzelnen, diploiden Spermatogonium gehen also durch Meiose vier haploide Spermien hervor, wobei zwei davon ein X-Chromosom und zwei ein Y-Chromosom tragen.
  • Es handelt sich um das Y-Chromosom, das sehr Heterochromatin-haltig ist und aufgrund der damit verbundenen besseren Anfärbbarkeit dadurch manchmal nachweisbar ist.

  • Das SRY-Gen, das sich normalerweise auf dem Y-Chromosom befindet und für den Hodenbestimmungsfaktor kodiert, bestimmt die Richtung dieser Differenzierung.
  • Auch bei den regulären Chromosomen einer Art können zwischen den Geschlechtern Unterschiede hinsichtlich Form und – seltener – auch Anzahl von Chromosomen bestehen.
  • Der Brillenbär besitzt ein Genom aus 2n = 52 Chromosomen mit 15 metazentrischen und 10 acrozentrischen Autosomenpaaren sowie den beiden Geschlechtschromosomen.
  • In den Gattungen "Coccinia" und "Trichosanthes" gibt es – zum Teil heteromorphe – Geschlechtschromosomen, die das Geschlecht der Einzelpflanzen bestimmen.
  • Die chromosomale Basis der Geschlechtsdifferenzierung wurde bereits zwischen 1910 und 1916, vor allem durch die Arbeiten von Thomas Hunt Morgan an Taufliegen aufgeklärt, wofür er 1933 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin bekam.

  • Geschlechtschromosomen bilden in einem der Geschlechter kein homologes Paar, sondern unterscheiden sich deutlich in ihrem Inhalt.
  • Idiogramme werden mit standardisierten Bezeichnungen für diese chromosomalen Regionen (Bänderung) versehen.
  • Als Geschlechtschromosomen oder Gonosomen werden solche Chromosomen bezeichnet, die sich in den beiden Geschlechtern unterscheiden.
  • Sowohl der Afrikanische als auch der Asiatische Elefant besitzen einen Chromosomensatz von 2n = 56.
  • Aus molekularbiologischer Sicht unterscheiden sich Frau und Mann durch die Ausbildung der Geschlechtschromosomen.

    Werbung
    © dict.cc English-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!