Werbung
 Übersetzung für 'chromatische Tonleiter' von Deutsch nach Englisch
mus.
chromatic scale
chromatische Tonleiter {f} [in Halbtönen]
Teiltreffer
mus.
chromatic transposition
chromatische Transponierung {f}
mus.
chromatic harmonica
chromatische Mundharmonika {f}
mus.
chromatic timpani {sg}
chromatische Pauke {f}
mus.
chromatic twist
chromatische Wendung {f}
opticsphys.
chromatic dispersion
chromatische Dispersion {f}
optics
chromatic aberration
chromatische Aberration {f}
mus.
chromatic note
chromatische Note {f}
mus.
chromatic harmony
chromatische Harmonie {f}
mus.
chromatic progression
chromatische Fortschreitung {f}
art
color-field painting [Am.]
Chromatische Abstraktion {f}
mus.
chromatic timpano [rare]
chromatische Pauke {f}
mus.
chromatic scale
chromatische Leiter {f} [in Halbtönen]
mus.
gamut [recognized scale]
Tonleiter {f}
62
mus.
scale
Tonleiter {f}
169
mus.
musical scale
Tonleiter {f}
mus.
Dorian scale
dorische Tonleiter {f}
mus.
Phrygian scale
phrygische Tonleiter {f}
mus.
Lydian scale
lydische Tonleiter {f}
mus.
diatonic scale
diatonische Tonleiter {f}
mus.
modal scale
modale Tonleiter {f}
21 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • So wird die aufsteigende chromatische Tonleiter in der Theorie mit Kreuznotation realisiert, während die absteigende Chromatik auf die Verwendung von Bes zurückgreift.
  • Ihm schließt sich von Takt 2 bis 3 eine aufsteigende chromatische Tonleiter von b bis e an, die nach dem Quartschritt auf a mit absteigender diatonischer Skala endet.
  • Um die Eigenfrequenzen der Glocke musikalisch darzustellen, verwendet man die in der Musik übliche 12-stufige chromatische Tonleiter in gleichstufiger Stimmung.
  • Eine eigene Charakteristik erhält es anschließend durch die absteigende chromatische Tonleiter vor der Schlusskadenz.
  • Ein Beispiel hierfür findet sich ab Takt 237: Die ersten Violinen spielen eine sich auf- und abwärtsbewegende chromatische Tonleiter in Sechzehntelnoten.

  • Eine zwölfstufige Tonleiter ausschließlich aus Halbtonschritten wird chromatische Tonleiter genannt.
  • Die vorderen Fingerglieder werden flach aufgelegt, beim Spiel mit teilweise nur halb geschlossenen Fingerlöchern lässt sich eine chromatische Tonleiter wiedergeben.
  • Das nebenstehende Schema zeigt eine chromatische Tonleiter.
  • Entsprechend der Reihe 1 erscheint die chromatische Tonleiter nicht mehr als eine Erweiterung der diatonischen Dur- bzw.
  • Darkstep charakterisiert sich grundsätzlich durch hochenergetische Drums und markante Basslines, nutzt aber auch die Chromatische Tonleiter, um den düsteren Sound dieses Subgenres zu erzeugen.

  • Durch sogenannte Gabelgriffe und halb geschlossene Tonlöcher kann eine chromatische Tonleiter zwischen g und d' gespielt werden.
  • Die folgende Grafik ordnet die Tonstufen einer pentatonischen Skala in eine chromatische Tonleiter ein und veranschaulicht so ihre Intervallstruktur.
  • Eine Variante der Tonleiter-Täuschung ist die „chromatische Illusion“, bei der statt einer Ganztonleiter eine chromatische Tonleiter verwendet wird.
  • Messiaen betrachtet die chromatische Tonleiter (einer in 12 gleiche Tonschritte unterteilten Oktave 12-EDO) als „unser derzeitiges chromatisches System“ (S.
  • Die vom chinesischen Virtuosen Cham-Ber Huang erfundene Chordomonica vereint die Möglichkeit, eine Folge von (korrekten) Begleitakkorden und trotzdem auch eine (teilweise) chromatische Tonleiter in Einzeltönen spielen zu können.

  • Dieses durchgehend im Pedal gehaltene Zwischenspiel in 16tel-Triolen bringt zunächst dreimal pianissimo aufwärtsführend den aufgelösten Tonikadreiklang von a-Moll und anschließend eine chromatische Tonleiter abwärts, die lückenlos in die Auftaktfigur des abschließenden A-Teils mündet.
  • Seitdem wird das diatonisch-chromatisch-enharmonische Tonsystem akustisch durch eine Skala mit zwölf Stufen pro Oktave (chromatische Tonleiter) repräsentiert, die bei gleichstufiger Stimmung durch Halbtonintervalle fester Größe getrennt sind.
  • Versuchsweise wurden auch Instrumente mit Klappen oder einer Ventilmaschine (Wirkung der Ventile wie bei einer Trompete) gebaut, um den Tonumfang auf eine diatonische Tonleiter (Klappen) oder eine chromatische Tonleiter (Ventilmaschine) zu erweitern.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!